Ist ein Gang- oder Fensterplatz auf einem Fernflug empfehlenswerter?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fuer mich mit 1,96m ist jeder Platz im Flieger eine Qual. Wennich es geschaffthab mich in de Sitz zu zwaengen habe ich mit Sicherheit eine vor mir sitzen der sofort den Sitz nach hinten neigen will und mir so noch den letzten cm Platz wegnimmt. Deshlab hab ich es mir schon angewoehnt gleich nach dem Start meine Knie an die Rueckenlehen des Vordermanns zu positionieren. Wenn er dann versucht dan Sitz nach hinten zu neigen hat es den Anschein sein Sitz ware kaputt und es ginge nicht. So habe ich wenigstens des Rest des Fluges nicht Immer die Lehen vor mir, denn mit geneigtem Sitz kann ich nicht mal essen.

Ob Fenster oder Gang ist mir eigentlich einerlei. Gang kann ich zwar mal ein Bein ausstrecken aber meist kommt dann der Getraenkewagen und massiert mir die Kniescheibe.

Beruflich fliege ich viel aber ich bin nicht wirklich ein Fan davon. OK, first Klass ist das was anderes aber sowas kann man nur manchmal machen, aber ich koennte mich DARAN gewoehnen :)

Gruesse ausBC

Dieter

Du sprichst mir aus der Seele- ich bin 2,05m......

LG

0
@Toomay

Neee, ich bin nicht im Club und umgebe mich gerne mit kleinen Menschen :-)))

LG

0

Ich habe lieber Fensterplatz, da kann ich den Kopf auflegen und vor allem nervt mich am Gang, dass es immer Leute gibt die meinen sie müssen sich beim Vorbeigehen an meiner Rücklehne festhalten und daran zerren. Gilt auch für die Leute die hinter mir sitzen wenn sie raus müssen. Oder man hat den Ellbogen eines im Gang stehenden im Gesicht. Das mit rausschauen ist oft nicht da viele Airlines verlangen (!) dass man die Blende schliesst. und die Flugbegleiter werden zu Hyänen wenn man sich mal erdreistet sie zu öffenen.

Reine Geschmacksache. Mehr als ein Bein kann man ohnehin kaum in den Flur hängen, ohne das arme Bordpersonal und Mitreisende zu Fall zu bringen.... Ich bevorzuge das Fenster, weil ich dann nicht ständig aufstehen muss, wenn mein Nachbar statt meiner mal "muss" . Außerdem sehe ich auch als Vielflieger noch immer und nicht nur bei Starts und Landungen gerne aus dem Fenster. Und seien dann oben "nur" Dinge wie spannende Wolkenformationen, ein Blick auf Grönland von oben, auf ein nächtliches Lichtermeer, eine Gebirgskette oder schlicht auf einen einfachen Sonnenunter-oder -aufgang etc. etc. zu sehen: Ich find's spannend ;)

Was möchtest Du wissen?