Ich habe einen Australischen (internationalen) Boot und Jetski schein, kann ich den in Spanien verwenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es scheint mir relativ eindeutig: Wenn es sich um einen internationalen Bootsschein handelt (wie du selbst schreibst) dann wird er wohl auch international gültig sein. Sonst dürfte er sich wohl nicht so nennen :) Am besten schaust du aber mal auf der Webseite von dem Aussteller (wenn das ein bestimmter Verein oder Amt in Australien war) und schaust mal in die FAQ. Meistens wird dort angegeben in welchen Ländern der Schein Gültigkeit besitzt. Ansonsten: https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Bootsschein

Na "nennen" kann sich ja alles was es will. Ob und für was genau etwas in einem land dann tatsächlich anerkannt wird, entscheidet immer noch das land selbst.

0

Es scheint alles etwas auf die umstände anzukommen, was genau für ein boot gefahren werden soll, unter welcher flagge angemeldet und versichert und welche nationalität der bootsführer hat:

http://www.bootsfuehrerschein.com/bootsfuhrerschein-international.html (weiter unten nach abschnitt SPANIEN: suchen für eine detaillierte ausführung.)

Grundsätzlich scheinen die anforderungen bei bootscharter lockerer zu sein als bei eignertum und im zweifel wird auf ein klärendes gespräch im konsulat verwiesen.

Naja, wenn der International angesehen ist, wieso nicht. Man fährt doch auf Australien genauso wie auf Ibiza.

Was möchtest Du wissen?