Die Preise dort sind wirklich verrückt.

Google mal nach "Numbeo New York City". da bekommst du eine super aufstellung der durchschnittlichen Preise für wohnungen und allgemeinen lebenshaltungs kosten. Würde wohl auch versuchen so weit es geht außerhalb zu wohnen und dann zu pendeln und am besten noch in eine WG

viel erfolg beim auswandern :)

...zur Antwort

ich selbst war noch nicht in bali, aber denke das ist in südostasien überall ähnlich. die leute die die scooter vermieten wollen in der regel dein geld, ob du einen führerschein hast oder nicht ist ihnen egal.

wenn du aber garkeinen führerschein hast, ist eher das problem kannst du fahren und denkst du auch dass du dabei sicher bist? Dass ist erstmal das wichtigste

Dazu kommt auch noch die Krankenversicherung. Ich bin im moment bei der HanseMerkus und da wurde mir ausdrücklich gesagt dass auch bei verkehrsunfällen gehaftet wird, auch wenn ich nicht den führerschein des landes besitze. in deinem fall da du überhaupt keinen führeschein besitzt, solltest du das mit deiner versicherung aklären.

wenn das mit der versicherung klappt und du denkst du kannst auch sicher in bali mit dem roller unterwegs sein, dann kannst du auch einen roller ohne führerschein mieten.

hier in vietnam wenn man von der polizei angehlaten wird ohne führerschein, reicht ein kleines trinkgeld um das problem aus der welt zu schaffen. kann mir vorstellen dass es in bali ähnlich ist

Aber denke wirklich als erstes an deine Gesundheit!

...zur Antwort

Zwar kein Kloster, aber ein Ort an dem du "buddhistische" Leeren gelehrt bekommst und meditieren kannst. Ist das Vipassana Zentrum in Triebel (nähe Hof in Oberfranken). Habe dort 10 Tage mein Schweigeretreat gemacht und ist wirklich eine Erfahrung die ich empfehlen kann!

...zur Antwort

Also von Ashram habe ich noch nicht gehört. Aber in Triebel (nähe Hof in Oberfranken) gibt es ein Vipassa Zentrum. Dort war ich für 10 Tage zum Schweige- / Meditationsretreat. Soweit ich weis kann man dort auch noch länger bleiben, muss dann aber auch mit arbeiten. Kochen / Putzen und bekommst dafür dann aber auch einen Schlafplatz und etwas zu essen. Ich weis nicht ob das auch für Jahre geht. Aber einige Wochen / Monate sollte gehen, frag dort einfach mal nach. Sind alle wirklich super nett dort

...zur Antwort

hey, also habe selbst noch nie bei opoda gebucht. aber als ich meine tickets bei kiwi bezahlt hatte. bekam ich eine email mit den e-tickets und dort steht normal vermerkt ob und ab wann eine online check in möglich ist. bei mir war das 3 Tage vor der einreise. Dort musst du dann auch nur deine Daten vom Reisepass angeben. Sollte kein Online Check in möglich sein, musst du dann leider am Schalter einchecken.

Aber hatte auch mit den Online Tickets (die ich dann ausgdruckt hatte) einige Probleme, deswegen würde ich dir empfehlen kurz am Check in Schalter auch wenn die online Anmeldung funktioniert hat, vorbeizuschauen. die drucken dir dann zusätzlich ein richtiges Ticket aus.

...zur Antwort

Bestätigen werden dir das die Fluglinien natürlich nicht, aber kann gut möglich sein. In der Nacht werden weniger Flüge gebucht, dadurch ist die Nachfrage geringer und dadurch geht auch der Preis runter.

Die Algorythmen der Fluglinien und Vergleichsseiten sind super schnell und reagieren auf viele Faktoren. Wenn du ein bestimmtes Ziel öfter beobachtest, wird für dich dieser Flug teuer werden, weil diese Daten im Browser gespeichert werden.

Darum probier es mal aus und schau dir die Flüge nachts an, am besten 2 oder 3 Uhr nachts, wenn wirklich nichts los ist.

Und mein Tipp, nutze dein Browser (Chrome, Firefox, Edge) immer im Privaten Modus, so hinterlässt du keine Spuren und dir wird kann kein teurerer Preis angeboten werden.

...zur Antwort

Ich war jetzt auch schon zwei mal in Varna und habe da sowas nicht wirklich gesehen und bei meiner Google Recherche ist auch nichts rausgekommen. Du findest dort sicher ein Erlebnisbad (eher für Familien und Kinder) vielleicht da ein Becken für dich dabei?

...zur Antwort

Hey bin gerade in Vietnam, ich habe mein Visum vorher beantragt, bin hier aber auch 90 Tage, dafür brauchst du dann ein Visum.

Aber unter 15 Tage ist das kein Problem. Ich hätte den Flughafen einfach so verlassen können und hätte mein Stempel für 15 Tage bekommen.

Wer länger im Land bleibt, kann sich direkt bei der Botschaft im eigenen Land ein Visum bestellen oder was auch möglich ist, ist ein Visa on Arrival. Hierbei beauftragst du eine Firma in Vietnam dir ein Einladungsschreiben auszustellen. Das hat mich so 20€ gekostet und dann bei einreise, gehst du an den Visa Schalter mit deiner Einladung und bezahlst dann für dein Visum zwischen 25-50 €, je nachdem ob es ein Single-Entry oder Multiple-Entry Visum ist :)

...zur Antwort