Wo gibt es in Deutschland/Frankreich/Schweiz Ashrams (buddhistisch oder hinduistisch) wo man eine längere Zeit leben kann (vielleicht sogar Jahre)?

1 Antwort

Also von Ashram habe ich noch nicht gehört. Aber in Triebel (nähe Hof in Oberfranken) gibt es ein Vipassa Zentrum. Dort war ich für 10 Tage zum Schweige- / Meditationsretreat. Soweit ich weis kann man dort auch noch länger bleiben, muss dann aber auch mit arbeiten. Kochen / Putzen und bekommst dafür dann aber auch einen Schlafplatz und etwas zu essen. Ich weis nicht ob das auch für Jahre geht. Aber einige Wochen / Monate sollte gehen, frag dort einfach mal nach. Sind alle wirklich super nett dort

Sterbehilfe ?

In welchen Ländern ist Sterbehilfe zugelassen ?

Beispiel Schweiz: Das Tötungsverbot gilt in der Schweiz uneingeschränkt. Die direkte aktive Sterbehilfe (gezielte Tötung zur Verkürzung der Leiden eines Menschen) ist somit verboten. Die indirekte aktive Sterbehilfe (Einsatz von Mitteln, deren Nebenwirkungen die Lebensdauer herabsetzen können) sowie die passive Sterbehilfe (Verzicht auf die Einleitung lebenserhaltender Massnahmen oder Abbruch solcher Massnahmen) sind hingegen – ohne ausdrücklich gesetzlich geregelt zu sein – unter gewissen Voraussetzungen straflos. Bezüglich dieser drei Formen von Sterbehilfe besteht kein gesetzgeberischer Handlungsbedarf. Zur Diskussion stehen hingegen gesetzliche Schranken und ein Verbot der organisierten Suizidhilfe, um die Auswüchse der gewerbsmässigen Suizidhilfe stärker kontrollieren und das menschliche Leben besser schützen zu können.

http://www.youtube.com/watch?v=zQ-Vo18RHp8

...zur Frage

Ungarn, öffentliche Verkehrsmittel für Rentner gratis, gilt das noch?

Hallo,habe in einem Forum gelesen,das Kinder bis 6 Jahre und Senioren ab 65 aus EU Ländern und der Schweiz in Ungarn in der Eisenbahn und in öffentlichen Verkehrsmitteln auch in Budapest keine Fahrkarten benötigen.Die Beförderung ist kostenlos.Gilt das noch ? Ich kann es mir kaum vorstellen .Unsere Abgeordneten in Deutschland die sehr kämpfen ,hätten vielleicht in ihrem Stress sicher auch mal Zeit für ein Problem der Menschen in Deutschland gefunden ? Wer kennt den aktuellen Stand in Ungarn ?

...zur Frage

DKB Kreditkarte und kostenloses Girokonto für Neuseeland

Hallo,

ich werde in gut sechs Wochen für längere Zeit nach Neuseeland reisen. Ich möchte mir gern eine Kreditkarte anschaffen. ich habe dafür schon recherchiert und bin auf zahltreiche kostenpflichtige Angebote gestoßen. versicherungen oder irgendwelche Zusatzservices benötige ich nicht. Ich möchte einfach nur mit der karte bezahlen. Ich bin auf ein für mich vielversprechendes Angebot gestoßen. dabei handelt es sich um die VISA Kreditkarte der DKB. mit der karte soll es sogar möglich sein, weltweit Bargeld an geldautomaten zu beziehen. Funktioniert das wirklich? Oder ist das nur nen werbegag, hat jemand diese Karte im Einsatz? Die Karte scheint es nur in Verbindung mit einem Girokonto zu geben. Hier ist das dazu passende Angebot: http://www.testsieger-girokonto.de

...zur Frage

Wohin an meinem 18. Geburtstag?

Ich werde bitte August 18 Jahre alt und reise für mein Leben gerne. Nun habe ich 4 Tage Zeit mit meinem Freund an einen tollen Ort zu reisen. Da ich in einem Reisebüro arbeite habe ich schon viele Ideen, kam jedoch noch nicht zu einem Entschluss. Dachte zuerst an London oder Amsterdam, entschied mich aber dagegen weil ich lieber in eine Stadt mit Strand möchte.

Ideen: Palma de Mallorca, Split, Malaga

Habt ihr weitere Ideen? Barcelona kommt nicht in Frage..

Vielleicht habt Ihr bereits Hoteltipps. :) Ich bin euch dankbar.

...zur Frage

Tip für Wohnmobil-Tour mit Kindern ab Deutschland

Ich bin auf der Suche nach einem schönen Reiseziel mit ein paar "Highlights" für Kinder (4 und 6). Wir haben ab Mitte Mai 3 Wochen Zeit und starten ab Frankfurt und es soll auf jeden Fall Richtung Süden gehen. Eigentlich empfiehlt uns jeder Frankreich, dort hatten wir die Normandie im Auge, doch das könnte für die Kinder eventuell ein bisschen langweilig werden, da sie sich ja nicht besonders für die reizvolle Landschaft und die kulinarischen Köstlichkeiten interessieren. Wir wollten auf jeden Fall eine Rundreise machen, uns also nicht längere Zeit an einem Ort aufhalten - hat jemand eine Empfehlung? Campingplätze in Italien sollen angeblich nicht so toll und gleichzeitig sehr teuer sein, stimmt das? Gibt es lohnenswerte Ziele Richtung Provence? Würde Gardasee und Südtirol genug für eine 3-wöchige Reise hergeben? Sardinien fände ich auch schön, aber da muss man ja alleine für die Fähre sehr tief in die Tasche greifen! Bin für jeden Tip dankbar...

...zur Frage

Was ist der beste Reiseführer für Amsterdam ?Gibt es große unterschiede? Wer kennt sich aus?

In eine Woche möchte ich Amsterdam besuchen. Davor will ich mich über die Stadt informieren und suche auch einen Reiseführer für unterwegs. Ich habe verschiedene Meinungen gehört, einige loben Marco polo, andere lonely planet........ Weil ich das Buch auf Deutsch oder Englisch möchte und nicht erst im Amsterdam Kaufen will (und zur Zeit in Groningen bin), habe ich entschlossen es im Internet zu bestellen. Es hat aber den Nachteil, dass ich nicht durchblättern kann... Ich würde die Stadt gerne aus ein normaler Mensch (also nicht unbedingt als Tourist) erleben wollen. Ich finde es auch immer interessant mich über die Historie zu informieren, aber es soll NICHT der Schwerpunkt sein. Ich möchte die touristische Zonen eher vermeiden und für drei Tage es versuchen wie ein Holländer zu leben :) Gibts es da welche Tips?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?