Wo ist es im November noch warm - in Europa?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, wir hatten -im Dezember allerdings- in den letzten Jahren in Europa über Weihnachten ungefähr folgende Temperaturen: Mallorca (1 Woche, 1 Regentag, 19-21 Grad) Sizilien (1 Woche, kein Regen, 21-23 Grad) Fuerte (1 Woche, 2 Regentage, immer um die 24-25 Grad, allerdings recht viel Wind) Lanzarote (1 Woche, kein Regen, immer um die 24-25 Grad, etwas windig, aber weniger Wind als auf Fuerte) Malta (1 Woche, 1 Regentag, 19-20 Grad) Madeira (1 Woche, kein Regen, ca. 24-25 Grad). Auf Fuerte sollte man schon einen Pulli einpacken, es ist zwar eigentlich sehr warm gewesen, aber leider kann der Wind recht eisig werden. Madeira war am wärmsten. Dort konnten wir uns prima im Bikini am Pool sonnen.

Süd-Italien.
Ich werde selber im Oktober nach Rom - Neapel reisen und war schon mehrmals in diesem Monat dort. Und noch weiter südlich wird es vermutlich auch im November noch möglich sein.
Allerdings ist die Zeit für Besichtigungen dann eher geeignet als für den Strand.

Ich war mal im Winter auf Teneriffa und da war es manchmal 24 Grad warm. Ist geographisch zwar eher Afrika, gehört aber zu Spanien. Der Flug dauert nicht sehr lange. Du kannst aber auch nach Fuerteventura das ist ja nebenan. Da ist es immer warm.

Nach 7 Jahren Fuerte, kann ich nur sagen das ich da so manchesmal gefrohren habe. Bin aber ein Weichei. Wärmer als in Dland, ist es im Winter das Sicher.

0

Was möchtest Du wissen?