Wie viele Tage sollte man für eine Reise durch Portugal einrechnen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir waren dieses Jahr eine Woche von der Algarve bis nach Lissabon und zurück unterwegs (also noch das Landesinnere angeschaut) und die Woche war schon ganz schön vollgepackt. Vor allem für Lissabon und Umgebung solltet ihr euch ein paar Tage Zeit nehmen. Auch die Algarve ist wunderschön, da lohnt es sich allemal Zeit einzuplanen. Ich würde schon vorher in den reiseführer schauen und abwägen, was ihr unbedingt sehen wollt und was evtl. eher hintenanstehen kann. Dann könnt ihr euch einen Plan machen wieviel Zeit ihr in etwa braucht. Lieber mehr als zu wenig, dann wirds auch Urlaub und kein Stress ;)

Ich würde auch eher 3 Wochen sagen. Lissabon ist toll und dann an der Algarve entlang gibt es tolle Gegenden und super Strände... Beneide Dich. Mein Portugal Urlaub ist 3 Jahre her.

Ich kann auch nur empfehlen, wenn man Portugal wirklich kennenlernen möchte sich mehr Zeit zu nehmen. Ich denke mindestens drei Wochen sollten es schon sein um dieses tolle Land wirklich mit allen Facetten kennenzulernen.

Was möchtest Du wissen?