Wie viel Zeit muss für eine Besichtigung des Grand Canyon (von Vegas aus) eingeplant werden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

überall in Vegas werden Tagesausflüge zum Hoverdamm und dem Grand Canyon angeboten. Ich habe solch einen Tagesausflug mitgemacht.

Der Canyon ist einfach fantastisch. Aber ein paar Stunden nur vom oberen Rand zu schauen ist einfach zu kurz.

Beim nächsten Mal werde ich mehrere Tage einplanen.

Grand Canyon - (USA, Besichtigung, Nordamerika)

Bin auch der Meinung, dass ein Tagestrip von Vegas zum Grand Canyon nicht empfehlenswert ist. Ich war vor 3 Jahren in Vegas und auch am Grand Canyon. Für den Canyon würde ich alleine einen Tag einplanen. Es werden vor Ort Wanderungen oder Hubschrauberrundflüge (der Wahnsinn!:-)) angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es genügend. Für ÜN in Grand Canyon Village ist eine Reservierung empfehlenswert.

Der Grand Canyon ist so beeindruckend, besonders zu verschiedenen Tageszeiten / Lichtverhältnissen , dass man eine Übernachtung vor Ort einplanen sollte. Am besten am South Rim in Grand Canyon, Hotels nicht ganz billig, aber gut ! Ein Highlight ist dann ein Hubschrauberflug über den Grand Canyon vom Airport direkt an der Stadt. Vorbuchen. Tagesfahrt Las Vergas und zurück an einem Tag ist nicht zu empfehlen.

Dirk Engels

Was möchtest Du wissen?