Wie viel Zeit sollte man für die Besichtigung des Schlosses Neuschwanstein einrechnen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, es sieht ein wenig größer aus als es ist. Auch, weil man nicht so viele Räume anschauen darf – und das auch nur im Rahmen einer Führung. Die dauert, wie tauss schon sagte, um die 30 Minuten. Wichtig: Vorher das Ticket bestellen, sonst sind die Wartezeiten ziemlich lästig. Vor allem im Sommer und an Wochenenden.

Reicht massig. So groß ist das Schlösschen bezüglich der m2- Zahl seiner zu besichtigenden Nutzfläche nicht. Halbe Std. reicht. Es wirkt nur durch die Lage so "wuchtig". Viele Spass und gutes Wetter beim Radeln.

http://www.schwangau.de/schloss-neuschwanstein-474.html

Oha, das habe ich mir zeitlich ganz anders vorgestellt. Danke für deine Auskunft!

0

Was möchtest Du wissen?