Wie unterscheidet man in Thailand eine seriöse Massage von den anderen Angeboten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Dickie9,

lies mal, genau die Frage hatten wir vor knapp einem Jahr und an den Antworten hat sich bis heute nix geändert - zumindest bei meiner!;-) http://www.reisefrage.net/frage/wie-unterscheidet-man-in-thailand-zwischen-echter-thai-massage-und-zweideutigen-angeboten

SUCHFUNKTION > oben rechts. SCHLAGWÖRTER EINGEBEN und schon öffnet sich dieses kostbare Archiv! In diesem Sinne viel Spaß und Freude in diesem Land!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was stellst Du Dir unter Massage in Thailand vor? Eine erotischen Massage-Salon in Thailand zu finden ist schwierig.

Dagegen wird traditionelle thailändische Massage überall angeboten. Hierbei handelt es sich durchweg um seriöse Angebote. Aber die Qualität der Massage ist unterschiedlich. Eine gute Massage spricht sich durch Mundpropaganda herum. Eine gute Massage kann man auch erwarten, wenn am Massage-Shop steht, "studied in Wat Phoo".

Eine ordentliche Thai-Massage gehört zu den Dingen, die man bei einem Besuch in Thailand auf keinen Fall auslassen sollte. Sie ist anders als etwa eine schwedische Massage weniger auf das Durchkneten der Muskeln ausgelegt, sondern hat einen ganzheitlichen Ansatz. Die körpereigenen Reflexzonen sollen stimuliert werden und den Organismus beleben. Dazu werden mit allerlei Verrenkungen Spannungen im Körper gelöst. Die Thai-Massage ist eine alte Heilkunst, die in Thailand zum Alltag gehört

Wat Phoo (Das Wat mit dem großen liegenden Buddha) ist in Bangkok das bekannteste Ausbildungszentrum für traditionelle Massage in Thailand. Hier kann man auch als Ausländer an einem Kurs teilnehmen. Allerdings sollen die Kurse sehr voll sein.

Einen guten Ruf hat: CHETAWAN HEALTH SCHOOL SALAYA. Die Schule liegt etwa eine Stunde westlich von Bangkok in Nakhom Pathom.

http://www.watpomassage.com/2009/index.php?page=course&title=Massage%20Course&lang=en&cid=14

Wat Phoo Massage - (Asien, Thailand, Bangkok)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Unterscheidung zwischen traditioneller und erotischer Massage von der Straße aus ist m. E. nicht ohne weiteres möglich, da manchmal auch recht grenzwertig angeboten und zudem von den jeweiligen „Vereinbarungen“ abhängig.

Man sollte bei der Wahl des Massagestudios auf jeden Fall bedenken, daß falsches Massieren ohne ausreichende medizinische Kenntnis und besonders bei Vorerkrankungen der Wirbelsäule gesundheitlich auch verhängnisvolll sein kann...

Definitiv seriös und empfehlenswert ist eine (stellenweise u. U. auch schmerzhafte) traditionelle Massage in der bekannten Wat Pho-Massageschule, direkt auf dem Gelände WAT PHO - ziemlich am Ende der großen und sehr, sehr sehenswerten Tempelanlage befinden sich 3 Flachbauten. (Es ist übrigens auch für den Besuch im Massagezentrum Eintritt fällig!)

Man verbindet am besten den Tempelbesuch beginnend dort mit einer Fuß- und/oder Ganzkörper-Massage.

Die Massageschule in Wat Pho ist im ganzen Land bekannt und wird neben Touristen besonders auch von einheimischen Besuchern aufgesucht.

Näheres zu Wat Pho-Massagen findet man hier: www.watpomassage.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt überall in Thailand Massageangebote und mir fällt jetzt keine einzige unseriöse ein. Könnte natürlich daran liegen, daß ich nicht in den einschlägigen Vierteln war. ;-)

Keine Angst ich denke, daß das sehr deutlich ersichtlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dort wo auch Thailänder und v.a. Thailändische Frauen hingehen, sollte es seriös sein. Generell sind Salons, die wie eine Krankengymnastik-Praxis aussehen, sicher seriös (also mit Matten auf dem Boden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was" menschlich" ist, ist seriös, so ist es halt!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?