Wie teuer ist Dubai im Alltag?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was stellst du denn bitte für Milchmädchenrechnungen auf???

Wer sind denn "die", die doppelt so reich sind wie "wir" -> Also, ich weiß, wieviel Geld ich habe, du aber nicht, wieviel ich habe und umgekehrt. Also solltest du mal mit "die" und "wir" ein wenig sparsamer umgehen.

Nur zur Info: 90% der Bewohner Dubais kommen aus dem Ausland und gehören NICHT der kleinen handvoll wirklich sehr reicher Personen an, aber das sollte sich doch eigentlich schon rumgesprochen haben. Auch in Dubai wird nur mit Wasser gekocht, und längst ist dort nicht alles Gold was glänzt oder übermäßig teuer oder mondän.

Im Gegenteil, Dubai ist eine einzige Baustelle, auf der du abertausend Männer aus Pakistan und Co für nicht gerade viel Geld hart schuften siehst und auch tummeln sich nicht nur Ferraris auf den Straßen... Und deine Pommes kosten auch nicht mehr als bei uns, genauso wie viele andere Dinge des alltäglichen Lebens. Außer du lässt dir die Pommes im Burj auf dem Silbertablett servieren, doch das ist eben nur eine kleine Facette Dubais und spiegelt nicht den allgemeinen Alltag wieder,.

Wie definiert sich darüber hinaus denn bitte der gemeine Durchschnitts-Afrikaner? Afrika besteht aus über 50 Ländern, wie kommt dann der Durchschnittsbewohner daher? Würde mich schon mal interessieren...

Du wirst da, wie in allen anderen Ländern auch, die Qual der Wahl haben. In Deutschland kann ich für weniger als 5€ oder für mehr als 50€ essen gehen, so ist das eben in Dubai auch. Dort gibt es einige Reiche und ganz viele Ärmere. So wie überall... Ganz abgesehen davon, wie man reich / arm, sauteuer oder besonders "Durchschnittsafrikaner" definieren möchte... Ich hätte da schon meine Schwierigkeiten bei einem "Durchschnittsdeutschen" und da gibts erheblich weniger.

Am Flughafen Frankfurt kostet ein Bier 0,33 etwa 3,50 - 4,00 Euro. Am Flughafen in Dubai habe ich für die gleiche Menge etwa 11 Euro bezahlt. Dass das Heineken das sie da ausschenken zusätzlich zum horrenden Preis nichts schmeckt ist allerdings meine subjektive Meinung.

Ach sooo, meinste der Fragesteller/die Fragestellerin wollte den Urlaub am Flughafen verbringen?

0
@moglisreisen

Naja, Alkohol gehört in vielen muslimisch geprägten Ländern doch sowieso in eine besondere Kategorie. Das kann man mit Deutschland gar nicht vergleichen, oder?

0
@clasmo

@moglisreisen: Ja, wahrscheinlich - und es ist auch das Wichtigste während einer Reise, die Biere auf Preis und Geschmack zu testen :-)!

0
@Roetli

Ich bin evtl. falsch verstanden worden. Ich glaube die Fragenstellerin/ den Fragensteller so zu verstehen, dass sie/ er wissen will wie hoch die täglichen Kosten für Essen/ Trinken im betr. Land so sind. Weiterhin gehe ich davon aus, dass sie/ er einen "Standard" haben will der in etwa dem in Deutschland entspricht. Da habe ich eben ein vergleichbares Produkt (Bier) an einem vergleichbaren Ort (internat. Verkehrsflughafen) gewählt. Das ist natürlich nur als Anhaltspunkt für "westlich geprägte" alkohol. Getränke gedacht. Und wenn man den Preisunterschied am Flughafen weiß, hat man sicher auch einen Anhaltspunkt für die entspr. Preise außerhalb des Flughafens.(Dies zur Bemerkung "Urlaub am Flughafen"). Ob jetzt jemand das auch trinken will ist doch ganz egal, es geht nur um einen Anhaltspunkt für die Preise. Wenn mal jemand einen konkreten Preis für ein konkretes Gericht in einem bezüglich Qualität, Sauberkeit und Service konkret beschriebenen Restaurant machen würde wäre sicher viel dienlicher als so Tipps wie "es gibt überall teure und günstige Möglichkeiten". Auch wenn die Fragenstellerin/ der Fragensteller dieses Gericht gar nicht mag, hat sie/ er mal einen Anhaltspunkt wie hoch die Kosten sind. Was meiner Meinung nach auch immer ein guter Anhaltspunkt für diese Kosten ist, ist der Preis für einen "Big Mäc". NICHT (!!!) weil ich den gerne esse, aber er ist halt überall gleich bezüglich Qualität und Service und von daher gut für einen Preisvergleich geeignet. Bitte nicht wieder falsch verstehen: Ich fahre nicht ins Ausland um MD zu essen!!! Es geht nur um einen Preisvergleich für gleichwertige Produkte! In einem muslimischen Land ist ein Bier sicher nicht so gut für diesen Vergleich geeignet, war aber das einzige was ich in Dubai gekauft habe und mir den Preis gemerkt habe.

0

Ich muss des öfteren beruflich nach Dubai und kann dir bestätigen, dass man dort sehr günstig essen gehen kann. Klar gibt es dort auch Luxus Restauants, aber in den Malls gibt es zB die Food Courts, dort isst man sehr günstig oder auch gerade in den einheimischen Restauants und arabisches Essen ist sehr lecker.

Hallo DieFreche,

wenn Du willst: JA! Denn ein Deutscher, der das Geld hat in Dubai herumzureisen, kann sich mindestens hier ne Pommes mit Ketchup leisten: Mc Donalds. Wos die allerdings fürn Zehner gibt weiß ich nicht, denn uns war wichtig Dubai kennenzulernen.

Und für einen Durchschnitts-Afrikaner, der das Geld hat in DL herumzeireisen, kann sich ebenfalls ne Pommes mit Ketchup leisten! http://www.mcdonalds.de/produkte/produktfinder.html#/pommes_frites_mittel_neu

Was möchtest Du wissen?