Urlaubsziel für junges Paar?

8 Antworten

Im August gehe ich sehr ungern in den Mittelmeerraum, den einige empfohlen haben. Es ist mir einfach zu heiß. Wenn Euch das nicht stört ist vieles möglich. Für Urlaubsanfänger, die auf Komfort nicht verzichten, gemütliche Touren machen, baden und etwas entdecken wollen empfehle ich meine Lieblingsinseln La Palma (ggf. natürlich auch Teneriffa & Co) und Madeira. Städte gibt es da natürlich in diesem Sinne nicht- aber einiges zu besichtigen.

Also was ich sehr empfehlen kann ist Salou an der Costa Dorada in Spanien. Das Meer ist super schön, die Stadt ist eher klein, aber überschaubar und auch zum Bummeln hat es was. Es hat eine lange Strandpromenade zum Schlendern. Es ist kein typischer Partyort, aber hat kleine schöne Bars wo man am Abend was trinken gehen kann. Die Restaurants sind super. Dann nur 5 min von Salou entfernt ist der Port Aventura, ein Freizeitpark so ähnlich wie der Europapark, falls ihr auf sowas steht. Sehr Empfehlenswert! Auch die Gegend ist sehr schön, Man ist in 2 h in Barcelona und ich denke auch das man Landausflüge machen kann.

Da ich das nicht 100% weiss, müsstest du dich wohl noch im Internet erkunden. Aber mir und damaligen Freund hat es sehr gefallen!

Da empfehle ich euch mal die Insel Kreta, dort gibt es viele junge Reisende. Leider reist ihr in der Hochsaison (Ferienzeit) was die Reise überall verteuert und es sind auch viele Leute unterwegs. Aber Kreta ist noch relativ günstig = preisleistungsgerecht.

Kreta ist eine sehr abwechslungsreiche Insel mit Gebirge und Meer, die meisten Menschen bevorzugen den Süden der Insel. Aber Auch die anderen Orte, wie Chania und Rethmynon sind sehr schön und sehenswert. Wenn du hier in dem rechten oberen Kästchen Kreta eingibst, kommen eine Menge Tipps.

Kreta hat sehr viele Sehenswürdigkeiten, ob es die abwechslungsreiche Landschaft ist, oder alte Kultur, oder Höhlen, die unterschiedlichen Meeresbuchten, die unterschiedlichen Orte am Meer und in den Bergen, es lohnt sich auf jeden Fall einen Mietwagen zu nehmen und die Insel zu erkunden. Ebenso hat uns die Hauptstadt Heraklion gut gefallen, mit ihren Cafés, Lokalen und Geschäften. Auch die Busverbindungen auf der Insel sind sehr gut.

Diese Insel sollte man einmal besucht haben, es lohnt sich.

Was möchtest Du wissen?