Übernachtungen in Schweden vorher buchen oder einfach drauf los fahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt darauf an, wann und auch wohin. In den Urlaubsmonaten im Sommer würde ich vorbuchen, im Winter auch in den Skigebieten. Zu anderen Jahreszeiten kann man es drauf ankommen lassen, wenn man nicht gerade in Regionen fährt, in denen es weit und breit nur ein Quartier gibt (dann natürlich deren Betriebsferien pp vorher checken) oder in Wochenendregionen um die Städte.

Aber allzu viele Gedanken würde ich mir nicht machen, im Zweifel muss man halt nen Ort (was auch schon mal 50 km heissen kann) weiterfahren, oder es wird etwas teurer.

Die meisten meiner Nächte in Schweden habe ich im Zelt verbracht. Davon abgesehen hatte ich NIE ein Problem, ein "festes" Quartier zu finden. Aber "zur Not" hat man ja das Zelt dabei ;) Falls man allerdings ne schöne eigene Hütte "für länger" an einem See will, empfiehlt sich eher vorbuchen.

Wir haben das auch mal gemacht. Sind mit eigenem Auto in einem Ritt hoch nach Südschweden und sind dann von Ort zu Ort gereist.

War sehr schön.

Wir haben nichts vorgebucht. Haben gezeltet oder in Jugenherbergen und Pensionen übernachtet.

Haben immer was gefunden. Mindestens auf den Zeltplätzen war immer was frei.

es kommt wieder darauf an wann man fährt und wohin.... in den sommer monaten sind die hotels und motels oft von norwegern und schweden besetzt da diese oft im gegensatz zu uns pausen machen und durchaus ins hotel gehen obwohl es für unsere verhältnisse sehr teuer ist ,man kann aber auch preiswerte zimmer bekommen. die meisten hotels haen heute eine webside und man kann sich die route abstecken und vorab suchen oder anrufen und fragen stellen . auch gibt es stugas an campingplätzen zb amal ,langserud die man kurzfristig mieten kann auch bed und breakfast bieten einige farmer an es sind überall schilder einfach fragenn die schweden im dorf oder stadt... in karlstadt gibt es ein hotel im knast ! in lynskyle an der autobahn nach udevalla hinter göteborg das tourist hotel typisches schwedisches hotel mit guten frühstück und nicht so teuer nahe am wasser und auf dem weg nach oslo oder devalla ,unbedingt ansehen auch gustavsberg vor udevalla auch dort gibt es ein wanderheim fast wie ein hotel und sehr nett.

weiter gibt es kleine stadthoels die sehr sauber und bezahlbar sind für schwedische verhältnisse zb in mellerud und haverud

es gibt noch 2 hotels r göteborg die werde ich dir noch raus suchen in der stoffstadt...

stuga in svanskoog fon  054323805788 frau burck - (Skandinavien, Schweden, Übernachtung) hotel haverud sehr tolles essen am see schiffstreppen - (Skandinavien, Schweden, Übernachtung) nysäters stuga - (Skandinavien, Schweden, Übernachtung)

Was möchtest Du wissen?