Sprache in Osteuropa, wie verständigt man sich?

3 Antworten

Du wirst in Osteuropa bei der älteren Generation sogar eher mit Deutsch als mit Englisch durchkommen. Die jungen Leute sprechen mittlerweile aber zumindestens alle ein bisschen Englisch und mit Händen und Füßen und Freundlichkeit kommt man eigentlich immer durch. Mir ist es ansonsten auch passiert, dass freundliche Menschen nach einem Englisch- oder Deutsch sprechenden Einheimischen Ausschau gehalten und mir so weiter geholfen haben.

Das variiert von Land zu Land. In der Tschechischen Republik sowie in Slowenien und Kroatien (falls man das noch zu Osteuropa zählen mag) kommt man mit Deutsch meiner Erfahrung noch am besten weiter, zudem generell in touristischen Hochburgen. Je jünger die Ansprechpartner, desto besser und häufiger geht es mit Englisch. Und im "Hinterland" kann es sowohl mit Deutsch als auch Englisch schwierig werden. Problematisch ist dabei, dass man bei den slawischen Sprachen als Deutscher auch intuitiv fast gar nix versteht. Allerdings sind im "Hinterland" die Menschen in der Regel geduldig und hilfsbereit, und wo ein Wille ist, ist auch ein Weg zur Verständigung...

Nach meinen langjährigen Erfahrungen kann man Kenntnisse in Englisch oder Deutsch nicht voraussetzen, da diese Sprachen im Ostblock und insb. in der Sowjetunion nur vereinzelt gelehrt wurden.

Für individuelle Reisen auf eigene Faust sind deshalb zumindest Grundkenntnisse in Russisch angeraten.

Wir bieten Reisen in die Ukraine an und empfehlen unseren Kunden mehrheitlich deutschsprachige Betreuung, da alles andere große Verständigungsrisiken birgt.

Welches Sprachprogramm empfehlt ihr zum Schwedisch lernen?

Ich war jetzt schon so oft in Schweden und kann mit den Leuten dort immer nur Englisch reden. Die Sprache ist mir auch einfach zu flott um sie so aus dem Alltag dort aufzuschnappen. Hat jemand Erfahrung mit einem guten Computer Lernprogramm gemacht das auf Alltagskonversation trainiert.

...zur Frage

Verständigung in Slowenien mit Englisch, oder sogar Deutsch?

Klappt die Verständigung in Slowenien mit Englisch, oder sogar mit Deutsch? Können Slowenier vielleicht ein bisschen Deutsch wegen der Nähe zu Österreich? Wie klappt das dort am besten mit der Kommunikation?

...zur Frage

Sprachbarriere in Grönland?

Ist die Sprachbarriere in Grönland wirklich so groß? Ist die Verständigung mit Englisch schwierig? Kann man schnell ein paar Brocken Grönländisch lernen, oder ist die Sprache sehr kompliziert?

...zur Frage

Kommt man auf den Azoren gut mit Englisch weiter?

Wir fliegen in der kommenden Woche auf die Azoren, beherrschen allerdings die portugiesische Sprache überhaupt nicht. Kommt man dort auch locker mit Englisch weiter, oder sollte man sich besser noch ein Fremdsprachen-Wörterbuch besorgen?

...zur Frage

Reiseziel in Osteuropa für Roadtrip?

Wir suchen für unseren Roadtrip nach einem Reiseziel in Osteuropa, wer kann weiterhelfen? Wir würden gerne ein paar schöne Städte besichtigen, aber natürlich auch an den Strand und in die Natur. Es sollte gute Campingplätze geben und nicht zu weit weg sein, also nicht gerade Bulgarien oder Albanien. Welches Reiseziel ist recht gut zu erreichen (von Ba-Wü) und kann das alles bieten?

...zur Frage

Sprachbarriere im Balkan Gebiet?

Muss ich mit einer Sprachbarriere rechnen, wenn ich im Balkan Gebiet reise (Bulgarien, Serbien, Kroatien)? Können die Leute einigermaßen englisch? Mit welcher Sprache könnte man sich sonst verständigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?