Sind Koffer von Rimowa ihr Geld wert und wie haltbar sind sie wirklich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mein Alu-Koffer von besagter Firma ist jetzt über 30 Jahre alt. Keine Klagen.

Polycarbonat kann ich nicht aus eigener Erfahrung beurteilen. Bei Ebay finde ich allerdings recht oft Polycarbonat-Koffer mit Rissen im Angebot. Irgendwie traue ich dem Material nicht so ganz. Auch bei Ebay werden die Rimowas noch hoch gehandelt - kann sich allerdings dennoch lohnen. Und es ist beruhigend zu wissen, dass man im Falle der Verkaufs für die Dinger auch nioch was bekommt.

Wir haben seit einigen Jahren 2 dieser Koffer. Sind sehr zufrieden auch mit der Haltbarkeit und vor allem mit dem Eigengewicht der Koffer. Das ist derzeit wichtig bei den extremen Preisen bei Übergewicht der Koffer.

Die Serie "Salsa Air" von Rimova sind die leichtesten Koffer. Sie sind auch sehr stabil, da aus Polycarbonat gefertigt. Die 61 l Variante wiegt 2,9 kg und die nächstgrößere mit 83 l wiegt 3,2 kg. Ich finde das Eigengewicht ist nicht unerheblich, da man heute bei den Airlines für jedes Kilo mehr Gepäck gleich zur Kasse gebeten wird. Es gibt auch noch eine sehr gute Alternative zu den Koffern von Rimova. Das sind die Samsonite "Cosmolite". Diese sind aus Polypropylen Curv gefertigt, extrem haltbar und sehr leicht. Die 70 l Version wiegt 3 kg und der 50 l Koffer wiegt 2,4 kg. Die Samsonite Koffer kann man auch sehr günstig im Internet kaufen, was bei den Rimova nicht der Fall ist. Gut sind beide. Du mußt jetzt nur noch entscheiden.

Cosmolite kann ich sehr empfehlen - der extrem leichte 50l-Koffer begleitet mich seit jetzt 9 Monaten während meiner Weltreise! Den oft nicht gerade sensiblen Umgang mit ihm in Bussen, Bahnen, Flugzeugen (und auch durch mich selbst!) hat er ohne Klagen oder Schrammen überstanden! Nur das eingebaute TSA-Schloß ist offenbar nicht sicher - das hat die amerikanische TSA einfach mal so geknackt, weil wohl gerade kein passender Schlüssel zur Hand war!

0

Auf jeden Fall! Rimowa ist einer der besten Kofferhersteller. Und das seiht man auch beim Produkt. Wer sich das leisten kann... Bendecho

Hallo Wahrsager,

dachte du denkst seit längerer Zeit über ein Reiseziel nach...;-) Aber stimmt, um dort hin zu kommen, brauch man ja auch einen Koffer.

Ich würde die Frage unbedingt auch nochmal auf www.produktfrage.net stellen. Könnte mir vorstellen, dass du dort auch noch einige interessante Meinungen erfährtst.

In diesem Sinne: Viel Spaß mit deinem Rimowa-Koffer oder welchen auch immer - auf dieser Welt!:-)

Hallo,

ich habe einen, vorwiegend für Fotoklamotten. Fazit: Robust, relativ leicht, aber auch in kriminalitätssensiblen Gebieten etwas auffällig, ansonsten nicht günstig.

LG

Was möchtest Du wissen?