schönes kleines Hotel in Griechenland am Meer

4 Antworten

Hallo Susi, alle von dir genannten orte oder Inseln sind für sich genommen schön und bieten alles das was du dir wünscht. Am preiswertesten geht es vielleicht nach Kreta, dann aber an die Südküste, vielleicht Paleokastro. Der Norden ist viel zu voll. Kos hat, wie Korfu und Zakynthos sehr viel leben, wenn mans mag ok. Für eine Woche ist die Anfahrt it Schiff zu zeitaufwendig, hier würde ich Ziele mit Direktflug wählen. Spart einen Tag Anreise und einen Tag Abreise. Bevor Ihr ein Urlaubsort oder Hotel sucht solltet ihr vielleicht erst einmal die Insel aussuchen. Seht mal auf wwww.die-griechischen-inseln.de dort findet ihr viele Beschreibungen einzelner Inseln. Viel Spass in Griechenland.

Liebe/r Wosch21

Fragen und Antworten dürfen auf reisefrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.reisefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Lena vom reisefrage.net-Support

0
@rfsupport

Die Frage dabei ist doch, was ist ein kommerzielles Angebot? Ich stelle dort doch nur kostenlos Beschreibungen zur Verfügung. Liebe Grüße Wolfgang

0

Jasso! Hmmm....nun wir waren schon auf sehr vielen griechischen Inseln. Letztens zum 2.mal auf Samos. Diesmal in Kokkari im www.sunrisebeach.gr Vom Bett aus den Blick auf die kleine Nebenbucht, ein "Steinwurf" entfernt der Kieselstrand und eine kleine Taverne ca. 50 Meter weg. Der Ort ist nur 5 Gehminuten und das Hotel liegt sehr ruhig. Allerdings ist dieser Blick nur von DZ aus möglich. Wir sind öfters nächtens aufgestanden und haben vom Balkon aus das Meeresrauschen und den Ausblick genossen. Das Hotel müßte höchtens 2 Sterne haben, denn Duschgröße ist nicht wahrlich und das Frühstück eher griechisch gehalten. Aber wir hatten einen Kühlschrank im Zimmer und somit war das auch kein Problem! Einfach die Bewertungen lesen! Oder auf der Insel Kreta der Ort Bali. Nicht gleich am Ortsanfang die "Bunker" sondern direkt in der Nähe von dem kleinen Hafen. In der Nähe ist auch über einen kleinen Hügel ein kleines Hotel mit eigener Taverne und Bucht! Namen und Preis ist mir nicht bekannt. Antio!

Über das Sunrise gibt es unterschiedliche Meinungen. Aber klasse ist die Lage allemal und in wenigen Minuten ist man im Geschehen.

0

Hallo, habe leider erst heute Deine Frage gelesen! Wie wäre es einmal zu den Kykladen und hier auf die Insel Paros. Ab Athen / Piräeus fahren täglich mind. 2-3 Schiffe dort hin und man macht noch einen kleine Seereise. Siehe meinen Tipp: War schon 15 x auf Paros und in der sehr netten, sauberen und gemuetlichen Familienpension www.rosesbeach.gr Nur 200 m vom Strand und 2 km vom Hafen im Nordosten des Bay's von Parikia. Falls Du buchen möchtest, viele Grüße an Babis + Efi (sprechen englisch) von Peter aus D.

Link in 5 Antworten 3x gepostet- willkommen in Spamistan! Demnächst wohl wieder der "private" Ryanairlink- verdummen können wir uns selbst.

LG

0

Liebe/r pemo1,

bitte achte in Zukunft darauf, dass wiederholtes Posten derselben Links als Eigenwerbung angesehen wird und auf reisefrage.net nicht erlaubt ist.

Viele Grüße,

Caro vom Support

0

Was möchtest Du wissen?