2 Freundinnen Urlaub in Griechenland - nur wo??

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

in Sarti würdet ihr leider kaum griechisches Leben mehr finden - zumindest nicht im August. Die Gäste-Struktur hat sich sehr gewandelt - der nahe ehemalige Ostblock hat das Örtchen für sich entdeckt.

Nicht ganz so touristisch ist der/die Peloponnes. An der Ostküste liegt Palea Epidauros, ein hübsches Hafenstädtchen mit netten Stränden und einer guten Infrastruktur. Die kulturellen Höhepunkte wie Epidauros, Mykene und Korinth befinden sich in der Nähe.

Sehr schön ist auch Gythion mit seinem Strandort Movrovouni. Es gibt dort einen klilometerlangen Strand mit einer Reihe kleiner Unterkünfte und schöner Tavernen. Diese Gegend bietet sich für Ausflüge in die fantastische Mani an und für den Besuch in der Felsenstadt Monemvasia.

Besonders reizvoll ist auch der westliche Zipfel um Pylos herum. Dort liegt die "Ochsenbauchbucht/Bucht von Voidokilia", angeblich einer der schönsten Strände Griechenlands. Und die Kultur kommt dort auch nicht zu kurz.

http://wikitravel.org/de/Pylos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ihr beiden, ja da habe ich etwas sehr Schönes anzubieten. Kennt Ihr die Insel Lefkas? Liegt unterhalb von Korfu im Ionischen Meer, also an der Westküste Griechenlands, ist ca. 40 x 20 km groß und hat zwei der besten Strände Griechenlands, "Porto Katsiki" und "Egremni". Die Hauptstradt der Insel heißt auch Lefkas (auf griechisch Lefkada) und ist ein niedliches kleines Städtchen. Im August gibt es dort ein Folklore-Tanz-Festival was viele Besucher anlockt. Außerdem gibt es hier viele Segler weil Lefkas und die sie umgebenden kleinen Inseln ideal sind für Segeltörns. Man kann also tagsüber die traumhaft schönen Strände geniessen und am Abend, so wie ihr euch das wünscht, Unterhaltung und internationales Flair finden. Ich hätte da eine kleine Wohnung, ca. 60 qm, an einem Berghang, zwischen Zypressen und Olivenbäumen, mit spektakulärer Aussicht auf das Meer und die Inseln. Befinded sich im einem Haus das drei Wohnungen hat und 6 km vom Städtchen Lefkas entfernt ist. Es ist zwar schon ein Teil vom August ausgebucht, aber es gibt noch freie Tage vom 22. August an für 1 oder 2 Wochen. Das Festival ist immer in der letzten Augustwoche. Ihr könnt die Wohnung ansehen unter tourist-online.de, Villa del Arte, Lefkas. Sie kostet pro Nacht für euch 99 Eu. Falls ihr sie haben wollt, bitte bald buchen weil August sehr bald ausgebucht sein wird. Übrigens, ich bin Deutsche und wohne schon seit 11 Kajrem auf Lefkas, kann euch also eine Menge Tips und Info zu allen Themen rund um die Insel geben. Liebe Grüsse Thea Bley

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rfsupport
15.05.2012, 09:38

Liebe/r TheaBley,

Fragen und Antworten dürfen auf reisefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten. Bitte halte dich an unsere Richtlinien. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.reisefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

0

So spontan fällt mir jetzt Kavala ein. Das ist ein sehr schönes und belebtes Städtchen mit ganz vielen tollen Stränden. Von Kaval aus, kannst du auch viele Tagestouren unternehmen. Auch das Party- und Nachtleben ist in Kavala sehr gut. Nur den Massentourismus werdet ihr leider nicht entfliehen können. Aber es gibt in der Nähe von Kaval nette Fischerdörfer, wo man sich zurückziehen kann, wenn man etwas Ruhe haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naxos oder Paros (jeweils die Inselhauptstädte) wären da ideal. Auch Paleochora oder Georgioupolis (dort aber auf keinen Fall im Ortsteil Kavros) auf Kreta kann ich empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?