Ohne Spanisch zu sprechen nach Ecuador?

2 Antworten

Ich würde dir schon empfehlen ein bisschen Spanisch zu lernen. Ein paar Basics lernt man wirklich schnell! Viele Leute sprechen auch ein bischen Englisch zumindest in den touristischeren Orten, aber die Kommunikation wird erheblich erleichtert, wenn du auch ein bisschen Spanisch verstehst!

eher schwierig. fast niemand spricht gut englisch... deutsch schon mal gar nicht.

Auslandsjahr um Englisch und Spanisch zu lernen - Wo und wie?

Moin :)

Ich werde im Sommer 2014 18, quasi gleichzeitig mit der Abiverleihung. Danach möchte ich erstmal ein Jahr raus aus meinem Umfeld und mindestens eine Sprache lernen. Da mein Englisch schon recht gut ist möchte ich das Englisch noch perfektionieren und eine weitere Sprache lernen, am liebsten Spanisch, weil ich die Grundlagen in der Schule gelernt habe.

Habt ihr Vorschläge wo ich das ganze machen kann?

Finanzieren will ich das durch Arbeiten im Ausland.


Dazu noch ein paar Infos:

  • Ich bin groß und recht stark, also bin für körperliche Arbeit geeignet

  • Ich kenne mich mit Internetprogrammierung aus, also könnte in einigen Unternehmen jobben, würde aber lieber was neues machen

  • Ich bin sehr offen und kann gut mit Menschen umgehen und finde schnell Freunde


Danke :)

...zur Frage

Bagpacking nach dem Abi - Asien oder Südamerika?

Hallo zusammen, ich bin 18 Jahre alt und plane nach meinem Abi ca. von September bis Dezember '13 für 4 Monate eine Bagpackingtour zu machen. Am meisten hat mich eigentlich Asien interessiert, besonders Nepal, Indien oder Tailand. Da ich Spanisch in der Schule habe, wäre Südamerika allerdings auch keine schlechte Idee, weil ich so noch richtig gut Spanisch lernen kann, als netten Nebeneffekt und mich besser verständigen kann. Klar, im Endeffekt muss ich selbst entscheiden, was mir am besten gefällt, aber was könnt ihr mehr empfehlen? Südamerika, also Chile, Ecuador etc., oder Asien, also Nepal etc.? Ich war bisher sowohl in Nepal, als auch in Ecuador und mich haben beide Länder definitiv begeistert..

Wer hat da schon Erfahrungen gesammelt?

Vielen Dank für eure Ideen und Anregungen:)

Fabian

PS: ein Entscheidendes Kriterium sind vor allem die Lebnserhaltungskosten innerhalb des Landes, da ich alles selbst bezahlen muss..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?