Muss man Englisch sprechen können, um sich auf einem großen Kreuzfahrtschiff verständigen zu können?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke, es wird in der Besatzung immer jemanden geben, mit dem man sich auf deutsch verständigen kann.

Obwohl das bestimmt auch ein bisschen damit zusammenhängt, ob es eine deutsche Reederei oder beispielsweise eine asiatische Reederei ist.

Wenn ansonsten üblicherweise keine Deutschen auf dem ausgesuchten Schiff mitfahren, könnte es vielleicht passieren, dass man sich doch eher auf Englisch verständigt.

Mit was für einer Reederei bzw. mit welchem Schiff wollt ihr denn kreuzfahren?

Hallo!

Asiatische Reederei? Nein danke!!

MfG

0
@heima

Mir ist nicht bekannt, dass es asiatische Reedereien gibt. Das meiste Servicepersonal kommt allerdings aus Asien.

0
@heima

Es gibt so einige asiatische Reedereien .... gerade die Japaner machen sehr gerne Kreuzfahrten .... aber auch südkoreanische Kreuzfahrtschiffe, taiwanesische und auch immer mehr chinesische Kreuzfahrtschiffe sind weltweit unterwegs. allerdings werden diese nur sehr, sehr selten von Europäern gebucht.

0

Hallo,

die Besatzung ist auf deutschen Schiffen international, es gibt aber an allen Servicestationen auch deutsche Mitarbeiter. Bei den amerikanischen Schiffen gibt es in der Regel auch viele deutsche Mitarbeiter, da diese gut ausgebildet sind und mehrere Fremdsprachen beherrschen (die Amerikaner müssen nämlich keine Fremdsprache lernen). Auf unserer Kreuzfahrt mit der Azamara Journey (amerikanische Reederei) waren fast alle Offiziere und höhergestellte Angestellte deutscher Herkunft. Mein Mann kann gar kein Englisch, war überhaupt kein Problem. Zur Not geht es auch mit Händen und Füssen.

Das hängt sehr stark mit der Reederei zusammen und wie deren Ausrichtung auf den deutschen Markt ist. Also Reedereien wie AIDA und TUICruises legen sehr viel Wert darauf, dass möglichst alle Mitarbeiter, die auch Kundenkontakt haben wenigstens ein wenig Deutsch sprechen und verstehen.

Anders sieht es natürlich auf internationalen Schiffen aus. Zum Beispiel bei den grossen amerikanischen Reedereien gibt es nur auf einigen Schiffen einen deutschsprachigen Ansprechpartner ... manchmal sogar gar keinen.

bei der menge deutschen die eine schifffahrt machen und keine ahnung von englissch haben kann ich mir deine frage nicht vorstellen deutsch englisch und französisch sin sehr wichtige sprachen und am schiff vertreten man musvieleicht aber wirklich nur vielleicht auf das schild der bediensteten schauen welche sprache darauf steht

Es kommt ganz auf das Kreuzfahrtschiff drauf an. Auf den Schiffen wie AIDA, Tui Cruises oder auch FTI wirst Du schon viele deutschsprechende und deutsche Besatungsmitglieder kennen lernen. Wobei diese sich meistens nicht im Bereich der Gäste aufhalten und man - abgesehen von den Animateuren etc. - eher selten mit ihnen ins Gespräch kommt.

Auf den amerikanischen und italienischen Reedereien kommt man in der Regel wirklich nur mit Englisch weiter. Es gibt zwar deutschsprechende Damen und Herren an der Rezeption, auch sind die Speisekarten in der Regel - auf ausgewählten Routen, die stark von Deutschen frequentiert sind - deutsch, aber richtig unterhalten dürfte eher schwierig werden.

Aber wenn Du etwas Englisch kannst, ist das alles kein Problem. Man kommt recht schnell wieder rein.

Hallo!

Man nimmt ein kleines Taschenwörterbuch Deutsch > Englisch mit/ bereitet sich daheim auf Fragen und auf einige wenige Höflichkeitsfloskeln vor. Die Sprache ist kein Problem, eher das eigene lächeln, die eigene Selbstsicherheit und die eigene Höflichkeit gegenüber der Mannschaft. Habe keine Sorge, du bekommst auch in Deutsch (fast) alles hin. Wenn ich etwas besonderes brauchte, malte ich es auf (z.B. Pflaster mit Schere)

MfG

Was möchtest Du wissen?