Lohnt sich ein Abstecher nach Grasse, wenn man an die Cote d'Azur fährt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall, schon wegen der schönen Aussicht. Die Parfümfabriken Fragonard oder Moulinard sind sehenswert, allerdings kommt nach dem Besuch der Fabriken der Verkaufssshop und dann wird es teuer, wenn Du einkaufst. Gutes Olivenöl gibt es in der Ölmühle von Opio, das ist auf dem Weg von Grasse in Richtung Cannes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dir nur auch empfehlen einen kurzen Zwischenstopp einzulegen. Grasse ist wirklich ein schönes Städtchen und auch die Parfumfabrik Fragonard lohnt sich für einen Besuch. ich war letztes Jahr im Herbst dort und es hat mir außerordentlich gut gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grasse ist nicht nur in Patrick Süskinds Roman "Das Parfum", sondern auch in Wirklichkeit die Hauptstadt des Parfums und es besteht in mehreren Parfumfabriken die Möglichkeit einer Besichtigung - und natürlich auch des Einkaufs. ;) Eine dieser Parfumfabriken heißt Fragonard und aus ihr stammte der Rokokomaler Jean-Honoré Fragonard, dem ein Museum gewidmet ist. Es gibt auch ein interessantes Musée de la Parfumerie sowie ein Museum zu Geschichte und Kunsthandwerk der Provence. Außerdem ist Grasse eine hübsche alte Stadt mit einigen reizvollen Parks. Ein Abstecher lohnt sich sicherlich, auch wenn die Parkplatzsuche sich etwas schwierig gestalten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Grasse ist in jedem Fall einen Abstecher wert. Aber neben Grasse lohnt auch ein Abstecher nach Vence bzw. St.Paul de Vence. Gerade letzteres ist ein wirklich malerisch gelegenes Dorf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?