Côte d'Azur Erfahrungen?

3 Antworten

An der Côte d'Azur ist niemals tote Hose, dort ist immer etwas los und zu Pfingsten habt ihr sicher schönes Wetter, Sonne satt und könnt im Meer baden.

Viele Leute fahren extra wegen der Filmfestspiele in Cannes in die Gegend, klar ist dann alles überlaufen und ausgebucht, aber in die angesagten Clubs kommst du meist sowieso nicht hinein. Dafür kannst du vielleicht ein paar Stars treffen, wenn du es darauf anlegst.

Also zu nächst mal, das Wetter in Süd Frrankreich zu diese rZEit ist durchwachsen. Manchmal kann man da schon schwimmen (das Meer ist allerdings sehr kalt), manchmal ist es aber auch bewölkt und nicht so warm, da muss man auf alles gefasst sein. Zu den Sprachen, naja die Franzosen gehören nicht gerade zum nettesten Volk, weshalb sie nicht wirklich versuchen Englisch zu sprechen. Viele können es ein wenig, aber meiden es, aber ich meine ihr seid sicher nicht die einzigen Touristen, also das wird schon irgendwie passen. Also das jemand zurückggeschickt wird aus einem Restaurant das habe ich noch nie gehört haha immer diese Mythen. Die Preise sind schon teuer, also teurer als jetzt in Deutschland oder Österreich.

Man muss schon so 20 Euro pro Person pro Mahlzeit rechnen (in normalen Restaurants).

Formel 1 in Monaco würd ihc nicht empfehlen. Es ist total überlaufen, alles ist abgesperrt und die formel 1 sehen kann man soweiso nur wenn man ein Ticket hat, da alles abgegrenzt mit Zäunen ist.. also eher not =)

Zu den Campingplätzen kann ich dir leider nicht viel sagen, kann nur garantieren, dass es in Monaco bestimmt keinen gibt. Weiter außerhalb vl ;)

Über die Beachclubs weiß ich auch nix, kann natürlich durchaus sein, dass es welche gibt die für Member sind, aber bestimmt nicht alle ;)

Südfrankreich ist wunderbar und unbedingt eine Reise wert. Ihr solltet euch gut vorbereiten - Reiseführer lesen - und genügend Kleingeld mitnehmen - das wird ein teurer Urlaub, aber auch ein schöner!

Habt ihr Tipps für einen Familienurlaub mit Kleinkind (1,5 J.) an der Cote d'Azur?

Wir möchten nächsten Juni für 2 Wochen an die Cote d'Azur. Unbedingt sehen wollen wir Monaco, Nizza, Cannes, St. Tropez und Marseille und einige Tage Strandurlaub. Wo ist ein guter Platz (Hotel) für diese Strandtage (m. 1,5-jährigem Kind)? Habt ihr sonst auch Hoteltipps od. generell Empfehlungen für uns? Freuen uns auf eure Antworten!

...zur Frage

Wohin Familienurlaub in dem Sommerferien?

Hallo!

Wir sind eine 4- bis 5-köpfige Familie (jenachdem, ob die Oma mitfährt oder nicht), mir Kindern von 12-14 Jahren und würde gerne in den Sommerferien etwas anderes ausprobieren.

Wir waren bis jetzt nur in Cannes an der Côte d´azur und auf Mallorca in der Bucht von Alcudia...

Was gibt es noch, es soll ein Bade- und Erholungsurlaub sein, vielleicht mit einer kleinen Sehenswürdigkeiten-Tour verbunden. (Wie wir es in Cannes gemacht haben, dort haben wir ausflüge nach Monaco/Monte-Carlo gemacht).

Griechenland soll ja so heiß sein und an der Nordküste von Frankreich der Atlantik so wild...

Könnt ihr das bestätigen? Welche Reiseziele sind empfehlenswert?

...zur Frage

Fischerorte zwischen Nizza, Cannes, St Tropez und Monte Carlo?

Gibt es an der Cate d'Azur zwischen den größeren Städten Monte Carlo, Nizza, Canne und St Tropez eigentlich noch kleine Fischerorte mit Charme?

...zur Frage

2 Wochen in Südfrankreich - was kann ich tun?

Hallo ich werde 2 Wochen an der südfranzösischen Küste entlangfahren und habe folgenden Plan bisher:

5 Tage Meer 3 Tage Marseille 1 Tag Monaco

Was soll ich mit meinen restlichen Tagen Anfangen: freue mich über jedwege Anregung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?