Ljubljana oder Zagreb, welche Stadt lohnt sich mehr für einen Tagesausflug?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laibach hat noch etwas von dem K und K-Flair und generell den entspannten Tagesgang einer gesetzten Stadt. Der letzte Herzinfarkttote Laibachs dürfte 1875 zu verzeichnen gewesen sein. Burg, kleine Galerien und die unvergleichlichen Marktbuden entlang des Flusses, das hat einfach Charme. Charme, der Zagreb völlig abgeht. Ja, alles grösser, manches prächtiger. Aber deswegen nicht wirklich besser.

Ich rate Dir zu Laibach.

Schwierige Frage, zumal wenn man nicht erfährt, WO dieser Tagesausflug eigentlich beginnt. Zagreb hat die doppelte Größe Ljubljanas und ist in Ober- und Unterstadt unterteilt, Für einen nicht zu ungemütlichen "Schnelldurchlauf" braucht man dafür wohl je 2 - 3 Stunden. Es ist großstädtischer und Ljubljana empfinde ich demgegenüber als beschaulicher mit mehr Flair- allein durch die vielen Cafes am Fluss.

Ich war heuer in Ljubljana und war ganz begeistert von der Stadt, schöne Innenstadt, tolle Geschäfte und gute Gaststätten - schau Dir die Stadt an, sie wird Dir sicher gefallen.

Was möchtest Du wissen?