Klettern in Europa, wo ist das Ende Oktober bei milden Temperaturen möglich?

4 Antworten

Aber auch in Deutschland kann man Glück haben. Wichtig ist, dass du die Wetterentwicklung für die nächste Zeit im Auge behältst. Das verschafft dir ein wenig Vorhersehbarkeit. Du kannst auch in Deutschland Glück haben. Berchtesgaden ist hier als Vorschlag zu machen.

In Norditalien gibts viele Gebiete, wo es im Herbst ideal ist - Arco wurde schon genannt. Weitere Klettergebiete wären rund um den Iseosee und bei Bergamo, Lecco am Lago di Como oder noch ein Stück weiter im Süden gibt es in Ligurien zwei super Klettergebiete: Finale und Albenga/Val Pennavaire.

Wenn Du mit dem Flugzeug durchstarten möchtest, dann ist Kalymnos - eine Nachbarinsel von Kos - ein absolutes Top-Kletterziel.

Infos zu den Klettergebieten hab ich auch auf meiner Homepage:

http://www.stadler-markus.de/files/sportklettern/sportklettern3.htm

Ab an den Gardasee, bzw. nach Arco! Ist nicht so weit und ich hatt immer vielleicht nur Glück, aber tolles (Berg)wetter! Ok, die Lust auf Schwimmen im See hält sich da schon in Grenzen, aber Du wolltest ja auch klettern! Also Gardasee....

Was möchtest Du wissen?