Ist Yucatan Erdbeben gefährdet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Yucatan ist erdbebengefährdet - genau so wie das übrige Mexiko, ganz Mittelamerika oder auch die gesamte Westküste der Vereinigten Staaten.

Das sagt aber nichts darüber aus, ob, wie oft und in welcher Stärke die Erde dort in der Zukunft beben wird.

Von den beiden kürzlichen Erdbeben in Mexiko war die Halbinsel nicht betroffen, das kann aber nichts und alles bedeuten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also an deiner Stelle würde ich bei der kleinsten Anmerkung nicht mehr dorthin reisen. Aber dennoch viel Glück aus dem Appartement Brixen (www.residence-schlossblick.it)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verglichen mit anderen Landesteilen Mexikos wie Oaxaca, Chiapas, der Westküste und dem zentralmexikanischen Hochland ist das Erdbebenrisiko in Yucatan gering. Yucatan liegt weit weg von den tektonisch aktiven Zonen im Land, so dass auch anderswo auftretende Erdbeben kaum (mit Schäden) bis Yucatan ausstrahlen.

Das Risiko von Hurricanes in Yucatan getroffen zu werden, ist weitaus höher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?