Ist es irgendwo in Europa problematisch als zwei Männer ein Hotel zu buchen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Es ist doch übliche Praxis sich mit Freund oder Freundin ein Zimmer zu teilen. Ob nun Paar oder nicht, das ist egal. Das dürfte nur in sehr, sehr wenigen Hotels problematisch sein, wenn überhaupt.

Hey, Servus, ehrlich gesagt würd ich auf diese Idee gar nicht kommen. Wir sind früher öfter in der Clique in Urlaub gefahren und die Jungs waren da auch teilweise im Doppelzimmer. Solange ihr nicht knutscht und Hänchen haltet werdet ihr wohl sicher keine schwulen Touch bekommen.

Ich habe den Eindruck, dass es in anderen europäischen Ländern eher gang und gäbe ist, sich ein Zimmer zu teilen. Italien: Camera doppia (ihr bekommt ein Zimmer mit zwei Einzelbetten), nur bei camera matrimoniale bekommt ihr ein Doppelbett. Und auch in England gibt es Zimmer mit double oder twin bed.

In Russland etwa oder in Moldawien könnte das schon problematisch werden, falls der Verdacht aufkäme, dass Ihr nicht "nur so" zusammen übernachten wollt, sondern vielleicht homosexuell wärt.

Wenn Ihr aber gleich offen erklärtet, dass Ihr nur mal Ferien von der Familie macht, dann dürfte es auch dort klar gehen.

könnte mir eventuell vorstellen, dass ihr in "Vatican-City" Schwierigkeiten... .... aber nein... sicher nicht!

Sorry, war nur ein Anfall von Blödsinn... oder doch nicht? -

Ernsthaft: Nein, weshalb sollte es irgendwo Schwierigkeiten geben? Es ist günstiger, ein Doppelzimmer, denn 2 Einzelzimmer zu nehmen... es gibt Brüder, die gemeinsam übernachten, Väter mit Söhnen, Mütter mit Töchter, Schwestern, Freundinnen....

Ach, was bin ich in jungen Jahren doch oft mit Freundinnen und Studienkolleginnen in einem Doppelzimmer im Hotel gewesen - ich hörte nie etwas ....

Davon hab ich noch nie etwas gehört. Einer meiner besten Freunde fährt ständig mit seinem Ehemann in der Welt rum. Wäre dabei jemals derartiges vorgefallen, ich wüsste es.

Den Hotels ist es doch egal, wer da neben wem schläft.

Hi, Fredl2 - ein lieber Freund von mir fährt seit 20 'Jahren mit seinem Ehemann rund um die Welt.... hab nix negatives gehört....

0
@tintoretto

@tintoretto: wäre ja auch noch schöner! Das geht den Beherbergungsbetrieb rein gar nichts an, ob das nun wie beim Fragenden gute Freunde oder was-auch-immer sind.

0
@fredl2

absolut meine Meinung - solange die Rechnung gezahlt wird, was keiner bezweifelt...

0

Kopfschüttelnd will ich Dich im Jahre 2012 fragen: Welche Probleme hast Du in Europa erwartet, wenn Du ein DZ für zwei Männer buchst???

Deine Antwort würde mich bereichern. Wünsche einen tollen Urlaub mit Deinem Kumpel!

liebe Moglisreisen - 2012? ich studierte in den 60-er und 70-ern .... kein Mensch "rümpfte" die Nase- schon damals nicht!

LG

0
@tintoretto

Wie recht Du hast; ich dachte ich geb dem Fragesteller noch eine Chance.;) Schade, dass ich von ihm keine Antwort bekommen habe... Schönen Abend, l-Advents-g

0

Vielleicht irgendwo in der Pampa in katholischen Ländern - aber mehr als eine Naserümpfen wird das nicht werden...

Was soll denn diese Frage? Wenn zwei Freundinnen ein Hotelzimmer zusammen buchen, werden die doch auch nicht komisch angeguckt. Warum soll dies bei zwei Kumpels anders sein? Oder verstehe ich die Frage irgendwie falsch?

Nein ist es nicht. Ausser vielleicht in einem Pilgerhotel. Wie kommst du überhaupt darauf?

Was möchtest Du wissen?