Wo und wie verbringt man ein richtiges "Männerwochenende", nur Vater und Sohn, hat jemand eine Idee?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm - wie wild darf es denn sein? - bei uns im schönen Alläu könnten deine Männer eine Canyoning Tour machen: "Erleben Sie wunderschöne Schluchten und Canyons, die sich mal wild, mal ganz malerisch, in die naturbelassene Landschaft im oberen Allgäu einbetten. Eine neue Perspektive kennen lernen, Grenzen erfahren, sie unter professioneller Anleitung des Canyoning Teams von Purelements auch überschreiten lernen." Meinst du ungefähr so etwas? - das ist auch für Kinder geeignet: " Die Canyoningtour ist für Kinder ab 6 Jahren mit Ihren Eltern ausgerichtet. Die Schluchten, die wir begehen, bieten viele Alternativen (auch Auslassen einzelner Abschnitte ist möglich)." Also, wenn das was für deine Männer wäre, dann schau dir mal diese Seite an: www.canyoning-allgaeu.de

Na, das ist mal ne Frage nach meinem Geschmack! Das kommt auf's Alter drauf an. Aber wenn er nicht mehr in die Windeln macht, dann kann man ihn ruhig fordern. Eine gemeinsame Meisterung schwerer Hindernisse schweißt umso mehr zusammen. Wie wäre es mit den Alpen? Dort kann man je nach Schwierigkeitswunsch Wanderungen, steile Wanderungen, Gletscherwanderungen, kleine Klettersteige und sogar Eigernordbesteigungen unternehmen. Auf den Pfaden gibt es auch immer Übernachtungshütten. Das ist mal ein richtiges Männerwochenende!

Ja, stimmt - gibt es das auch in der Gruppe?

0

Eine sehr schoene Erinnerung fuer mich war eine Fahrt mit meinem Sohn von Trier nach Koblenz entlang der Mosel mit dem Rad. Kannst von Koblenz mit der Bahn nach Trier fahren und dann mit dem Rad zurueck. Immer leichtes Gefaelle,fast ausschliesslich Radwege ohne Autos, unterwegs tolle Landschaft, viele "Radfahrertankstellen", die zum Verweilen einladen. Wir haben diese Fahrt 3 Tage lang gemacht, damit es nicht zu viele km an einem Tag wurden. Unterwegs viele gemuetliche Familienhotels. Es hat uns beiden sehr gut gefallen. Du bekommst im Buchhandel einen Radfahreratlas, da ist die gesamte Fahrt gut verzeichnet!!! Viel Spass!

Klingt zwar gut, aber nicht nach "wildem Abenteuer" - trotzdem danke!

0

Was möchtest Du wissen?