Streuner in Frankreich, deutschsprachriger Tierarzt?

1 Antwort

Es gibt bei Bezier eine deutschsprachige Tierärztin, die Ihr auch anrufen könnt,

HERAULT

Sophie Ange-Lienhart

44, rue Laurens Ravanel

34500 BEZIERS

Tel.: 04.67.62.80.80

Die Tierärztin Frau Dr. Ange-Lienhart spricht sehr gut deutsch und steht auch für eine telefonische Konsultation zur Verfügung, auch wenn sie bei einem ihrer französischen Kollegen zur Konsultation sind.

Das mit dem Streuner ist nicht so einfach, normareweise muss man entweder

bei der Mairie nachfragen, ob jemand seinen Hund vermisst, denn da ihr ihn nicht einfangen könnt, wisst ihr auch nicht, ob er einen TATOO oder einen Chip hat,

das Franzosen ihre Hunde frei laufen lassen ist nichts ungewöhnliches.

Normalerweise kann auch ein Tierarzt in der Nâhe nachsehen, aber ann müstet ihr ihn zu ihm bringen.

Das einfach mitnehmen wird zum Problem, da Euch auch kein Tierarzt einen

Hundepass ausstellt, ohne zu wissen,, ob es nicht doch einen Besitzer gibt.

Wenn ihr noch Fragen habt, könnt Ihr mir auch direkt eine Mail schicken

schneima@wanadoo.fr

Euer Martin Schneider mit 5 Hunden und einer Katze in der Bretagne

Mit Einzelkind in Urlaub

Wir haben einen zehnjährigen Sohn mit dem wir gerne nach Südeuropa (Italien, Kroatien, Frankreich) fahren würden, um dort einen sportlichen Strandurlaub zu (Surfen, Segeln ) zu verbringen. Nur mit uns, den Eltern, alleine ist es unserem Sohn einfach zu langweilig, auch wenn wir versuchen ihn zu beschäftigen und ein interessantes Programm gestalten. Letztendlich möchten wir aber auch gerne mal das machen, zu dem wir Lust haben und sei es nur mal ein Buch zu lesen. Wir sind alle sehr kontaktfreudig und sind auch schon des Öfteren mit anderen Familien in Urlaub gefahren, nur möchten wir uns nicht in jedem Urlaub abstimmen. Im letzten Urlaub haben wir den Versuch gestartet und waren in einem Hotel mit Animation in der Türkei. Dort hat es uns und insbesondere unserem Sohn gar nicht gefallen, denn hatte er mal ein Kind kennengelernt, war es möglich, dass dieses bereits am nächsten Tag wieder abgeflogen ist. Daher wäre sicherlich ein Urlaub in einer Gruppe von mehreren Familien interessanter, die einen festen Zeitraum miteinander verbringen. Hat jemand schöne Ideen für interessante Urlaube?

...zur Frage

Erfahrung mit Hunden in Dänemark?

Ich will diesen Sommer mal wieder mit meinem Mann und unserem Hund nach Dänemark reisen. Als wir das letzte mal dort waren, hatten wir allerdings noch keinen Hund und ich habe jetzt einige Horrorstories gehört, von wegen Hunde würden eingeschläfert wenn sie jemanden beißen?! Angeblich hat sich da aber auch schon wieder etwas geändert.

Kennt sich da jemand von euch aus und kann mir Tipps geben für Strände? Haben schon gebucht und ich hab jetzt ein wenig Angst, dass das nix wird mit dem Urlaub.

Danke im Voraus! LG Silke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?