Vermieterin von Ferienwohnung beschwert sich über Hundehaare?

4 Antworten

Wenn Hunde ausdrücklich erlaubt waren, von Euch keine überdimensionierte Verschmutzung hinterlassen wurde und Ihr auch schon eine Endreinigung bezahlt habt, weiß ich nicht, warum jetzt zusätzlich Geld verlangt wird.

Wenn Tiere erlaubt sind, muß auch mit Tierhaaren gerechnet werden. Wenn die Wohnung übergangslos weiter vermietet wird, ohne eine (bereits bezahlte) Endreinigung durchzuführen oder durchführen zu lassen, und sich dann die nächsten Mieter beschweren, liegt das meiner Meinung nach in der Verantwortlichkeit der Vermieterin.

Mir sieht das so aus, als ob diese Vermieterin den Hals einfach nicht vollbekommt...

Ich würde sie sachlich auf die von Euch bezahlte Endreinigung hinweisen und nichts weiter bezahlen. Notfalls könnte man sich, falls sie auf einer zusätzlichen Zahlung besteht, auch noch an die Verbraucherzentrale oder einen Anwalt wenden...

Das ist regelrecht unverschämt. Zumal, wie du sagst die Endreinigung bezahlt hast. Ich würde sie ignorieren und sollte sie weiterhin keine Ruhe geben, bei AirBnB melden. Zuerst Hunde erlauben, danach Geld extra verlangen, einen rausjagen weil der nächste zu früh kommt, geschweige die Geschichte mit den Hundehaaren. Wie will sie es wissen ob sie von deinem Hund sind? Vielleicht hat sie selber vorher nicht richtig geputzt.

Sehr eigenartig... würde nichts extra zahlen, war ja vorher alles besprochen. Also, dass Hunde okay sind und wer die Reinigung wann wie übernimmt und wer was zahlt. Lass dich da nicht bequatschen

Wie reinigt man einen Backpack?

Kann man einen kleinen Backpack einfach in die Waschmaschine geben? Muss man ihn per Hand waschen?

...zur Frage

Camping am Meer, mit Hund und Kindern, Pool gewünscht, und bezahlbar

Hallo zusammen,

wir wollen Ende der Sommerferien mit Freunden Campingurlaub machen. Die letzten Jahre waren wir in Frankreich, jetzt wollen wir mal was anderes sehen. Eigentlich wollen wir die Eierlegende Wollmilchsau .... (hat bisher geklappt, weshalb unsere Ansprüche jetzt leider ziemlich hoch sind grins). Also wir suchen einen CP mit direktem Zugang zum Strand, mit Pool, Hunde sollen erlaubt sein, und für Kinder sollte auch was geboten sein. Und Einkaufmöglichkeiten in der näheren Umgebung wären auch nicht schlecht... Wir dachten so an Toskana, sind aber auch für was anderes, warmes, offen. Ach ja, ganz wichtig, bezahlbar sollte das ganze natürlich auch sein.....Also falls jemand was passendes weiß, sind wir sehr dankbar.

...zur Frage

Im Winter an den Gardasee - wer kennt einen Anbieter für Ferienhäuser oder Ferienwohnungen?

Die meisten Campingplätze und Bungalowdörfer am Gardasee sind ab Anfang November geschlossen. Wenn ich im Dezember noch an den See fahre, muss ich dann in ein Hotel gehen? Oder hat jemand einen Tipp für eine "Winter-Ferienwohnung" oder noch besser ein "Winter-Ferienhaus" für mich? Wer kennt einen Anbieter mit solchem Programm?

...zur Frage

Berghütten, Hunde erlaubt?

Ist es auf den Hütten (zb. des Alpenvereins oder auch anderweitig geführter Hütten) erlaubt den Hund mit nächtigen zu lassen?

...zur Frage

Muss ich bei Stornierung auch die Kurtaxe bezahlen?

Hallo,

ich habe eine Frage zur Stornierung einer Ferienwohnung. Wir haben auf einer privaten Homepage eine Ferienwohnung am Tegernsee gebucht. Wegen einer kurzfristig angesetzten OP mussten wir die Reise stornieren (10 Tage vor Reiseantritt) Nun verlangt die Vermieterin Stornokosten zwischen 80 und 100 % plus Kurtaxe in Höhe von 2€ pro Tag und Person. Darf die Vermieterin die Kurtaxe berechnen?

Vielen Dank im Voraus

Elli

...zur Frage

Hundefleisch in Restaurants in China?

Werden in China wirklich Hunde gegessen? Wie werden die zubereitet und wie schmeckt das Fleisch? Bekommt man die dort wirklich in Restaurants?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?