ISCHIA MIT HUND BEREISEN?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mhm wie die Vorschriften auf den Fähren ist, kann ich dir nicht sagen, aber vielleicht helfen dir diese Infos weiter: http://www.hotel-imperamare.com/ischia/urlaub-mit-haustier/

Schau dich dort mal um. Eventuell lassen sich dort auch Informationen erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pardillo
02.06.2015, 07:20

Danke für den Link!

0

"dass Hunde in Italien nirgends mit dürfen, wissen wir auch." so deine Aussage.

Da frage ich mich nun wirklich, warum willst du dann das arme Tier mitnehmen? Damit er eingesperrt im hoffentlich klimatisierten Zimmer, bzw einer Ferienwohnung oder Auto mit euch reist. Der Hund ist verschiedenen Vorschriften (kein Auslauf?) unterworfen, evtl auch Impfungen, welche das Tier belasten!? 

Hast du denn Niemandem dem du das Tier während euerer Reise zur Aufsicht, Pflege und Betreuung überlassen kannst und bei welchem es deinem Tier gut geht? 

Muss es denn Italien sein, wo der Hund nirgends mit darf? 

Such dir, wenn du dich von deinem Hund nicht trennen magst, einfach ein Reiseziel wo Hund und Besitzer Willkommen sind, so habt ihr Beide etwas von der Reise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?