Gute Orte zum Angeln in Europa?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin nach zwei Aufenthalten in Schweden und Norwegen überzeugt, das es für einen Vater/Sohn-angelurlaub keine besseren Plätze gibt.(eigene Erfahrung mit meinem Sohnemann) Die gesamte Westküste Schwedens ist traumhaft, in einigen Flüssen braucht man keine Genehmigung, im Meer sowieso nicht, frei Zelten ist (fast) überall kein problem ( es gibt aber auch genügentd gute Zeltplätze oder einfache Hütten zu mieten. Das gilt ebenso auch für Norwegen. Wann soll es denn losgehen? lg Ralf

 - (Europa, Familienurlaub, angeln)

Wir (3 Angler) waren auf Fuerteventura in Tarajalejo Kajak-Angeln. Vormittags verbrachten wir unsere Zeit auf dem Kajak und angelten Barrakudas und Thunfische. Und weil es so herrlich warm war , sind wir nachmittags noch Wellenreiten gegangen. Jeden Abend konnten wir Fische grillen. Der Fischbestand ist supergut. Falls du einen Ansprechpartner brauchst oder mehr Infos , dann schau auf der Internetseite www.windsurfcenter-fuerteventura.com . Hier gibt es auch Ausfahrten mit dem Moterboot raus auf´s Meer. Für uns war es ein rund um gelungener Sommer/Angelurlaub lg Sven

Ich würde dir Norwegen empfehlen! Da kann man eigentlich fast überall toll angeln und bekommt richtig dicke Fische an die Schnur! Außerdem gibt es viele schöne Campingplätze!

Was möchtest Du wissen?