Ist Djerba auch was für Jugendliche die feiern wollen?

4 Antworten

Wenn ihr euch ein schönes Hotel sucht, könnt ihr sicher feiern und es gibt bestimmt jeden Abend Programm - aber die Bevölkerung ist überwiegend muslimisch - kein Alkohol außerhalb des Hotels (das war bei meinem letzten Urlaub dort noch angesagt) und eher keine Partymeile außerhalb der Hotels - da würde ich euch doch lieber den Ballermann empfehlen ;-)

Nicht Djerba oder Tunesien überhaupt buchen, wenn Ihr Party machen und dabei den ein oder anderen Heben wollt. Alkohol gibt es nur in Hotels, und er kostet mindestens so viel wie in Deutschland. Die Einheimischen trinken in der Regel nichts. Denkt eher an Mallorca oder den günstigen bulgarischen Goldstrand.

Hallo luna1,

kann es sein, dass deine Elternschon den gemeinsamen Urlaub auf Djerba gebucht haben?;-)

Eine Party-Meile gibt es auf Djerba definitiv nicht (wie hier die anderen schon geschrieben haben)! Und auch in den Hotels sieht es eher mau aus... Die Leute, die dort hinfahren, sind meistens Familien oder ältere Menschen, die auf der Insel in vollen Zügen das Strandleben geniessen möchten und das bei einer sehr hohen Sonnengarantie (zudem sind die AI-Urlaube recht günstig). Der Strand, das Meer, die Palmen, die Sonne - das ist Erholung pur für`s Gemüt!:-) Mein fast 16-jähriger Sohn war wenigstens vom großen Sport-Angebot begeistert, dass er viel mit seinem Freund im März genutzt hat.

Sollte ich aber mit meiner Vermutung falsch liegen, dann würde ich dir eher z.B. Mallorca, El Arenal oder Loret de Mar mit einem bakannten Bus-Unternehmen empfehlen (kommt natürlich darauf an, wie alt du bist). Beides Urlaubs-Orte, wo der Bär in den Sommer-Monaten tobt und auch für einen jugendlichen Geldbeutel geeignet sind...:-)

Was möchtest Du wissen?