Reiseziel für Jugendliche ab 18. Party/Strand/Shopping/Sightseeing?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Angesagt ist momentan bei jungen Leuten Barcelona, dort könntet ihr einiges besichtigen, es gibt ein buntes Nachtleben und es ist für Sommer, Sonne, Strand geeignet.

Dann auch immer noch Ibiza, dort könntet ihr auch mit einem Mietwagen die Insel erkunden.

Ebenfalls wird Kreta gerade auch von jungen Menschen gerne besucht und bietet eine Menge an Abwechslung und es ist ebenfalls mit einen Mietwagen sehr gut zu erkunden. 

Schaut mal hier

http://www.party-ratgeber.com/partyurlaub/partyinsel-kreta/

Evtl. auch Rhodos ist ein gutes Ziel und für Mietwagen geeignet, aber außer RhodosStadt und Lindos gibt es m.E nicht viel besonders anzusehen. In Lindos waren viel junge Menschen anzutreffen.

Dann noch und immer wieder das gute alte Mallorca! Es ist Sehens- und besichtigungswert! Die Insel ist wirklich traumhaft schön, es gibt auch dort, wie bekannt, viele junge Leute und Party ist angesagt. Man kann mit dem Mietwagen die Insel sehr schön erkunden, Es gibt auch viel zu sehen und ihr könntet wenn ihr wollt direkt in der Nähe von Palma (Stadt) eine Unterkunft buchen.

Vielleicht helfen euch meine Ausführungen ja schon mal ein wenig weiter. Gruß ManiH  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManiH
03.01.2016, 16:39

Ja, da stimme ich Penguin zu, Malta ist auch cool und relativ preiswert, kommt jedoch auf euere Ansprüchen an. 

St Julians ist ein sehr beliebter Ferienaufenthalt und kann ich euch auch empfehlen. Habe ich leider bei meiner Amtwort vergessen!

 

0

Ich würde euch auch Mallorca, Barcelona oder Kreta empfehlen.

Auf Kreta gibt es natürlich sehr viel zu sehen, aber da muss man dann preislich wieder gucken. Wenn ihr jedoch nicht gerade in ein typisches Hotel für Touristen ghet, solltet ihr da auch etwas nicht so ganz teures finden. Dann habt ihr mehr Geld für Unternehmungen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Europa duerfte wohl Ibiza fuer diese Wuensche kaum zu schlagen sein. Vor allem die Inselhauptstadt mit der Playa dem Bossa bietet alle gewuenschten Moeglichkeiten. Die Altstadt ist sehenswert, voller Shops, Bars, Discos, und der Strand ist weitlaeufig. Unterkuenfte aller Art werden genauso geboten wie Moeglichkeiten die Insel zu erkunden. Zum Beispiel das beruehmte - sehr internationale - San Antonio auf der gegenueberliegenden Inselseite mit dem beruehmten Sonnenuntergang. Auch die Nachbarinsel Formentera mit den weiten Duenenstraenden - wohl die schoensten in Europa - im Sueden der Insel, ist schnell erreicht. (Ein preislicher Geheimtip waere Malta. Dort unbedingt in Paceville ansiedeln, das ist eine unglaubliche Partymeile. Die Insel selbst bietet ungeahnte Highlights, die man ueberschaubar erreichen kann. Von der mittelalterlichen Altstadt La Valetta, dem Hypogaeum, dem aeltesten Gebaude Europas - eine unterirdsiche Tempelanlage aus der Steinzeit - bis zu einsamen Strandbuchten im Sueden der Insel, oestlich von der Golden Bay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Bangkok? Klingt jetzt wahrscheinlich exotisch, aber ist mal was anderes und von der Stadt her bestimmt sehr interessant für junge Leute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mallorca, Ibizia, Gran Canaria, Faliraki 

Ihr könnt euch dort ein Auto ausborgen und auch die Gegend ein wenig erkunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?