Vielleicht sollte sie sich nicht während des fliegens mit dem Thema beschäftigen! Ablenkung finde ich besser! Ein gutes Buch das du ihr schenken könntest ist "Mängelexemplar" von Sarah Kuttner. Sehr witziges Buch und beschäftigt sich auch damit, wie man mit Angst umgehen kann.

...zur Antwort

Ich habe das einmal gemacht und nie wieder. Man sitzt so lange, dass man bald nicht mehr weiß wohin mit sich. Außerdem bekommt man schnell Bauchschmerzen aufgrund der mangelnden Bewegung. Außerdem traue ich den oft übermüdeten Fahrern nicht. Aber das ist eben nur meine Meinung!

...zur Antwort

Ich kann dir die MOBY LINES empfehlen, denn dabei handelt es sich um eine große Fähre. Der Vorteil dabei ist, dass die nicht so schnell schaukeln wie Kleinere. Man spürt fast keine Bewegung, was ja für eine Seekrankheit das beste ist!

...zur Antwort

Ich finde auch Baltrum sehr schön, denn man kann herrliche Spaziergänge machen!Und die Wege sind eben und bieten viele Bänke- was sehr wichtig für alte Menschen ist!

...zur Antwort

Zudem solltest du überlegen, was deine Alternative wäre.6 Stunden am Flughafen sind sicher nicht spannend und ich würde auf weltenbummler und backpacker hören!

...zur Antwort