Hotel online buchen, wenn man Minderjährig ist?

3 Antworten

Ich gehe mal abseits von der eigenen Kreditkarte davon aus, dass das auch von Land zu Land abhängt, ob man als Minderjähriger buchen kann. Aber wenn eure Eltern einverstanden sind, sollte es auch kein Problem sein, dass euch eure Eltern bei Bedarf mit der Buchung helfen.

Was wollt Ihr denn online buchen - den Flug, das Hotel, den ganzen Trip?

Warum buchen Eure Eltern das nicht gleich für Euch - oder habt Ihr schon eine Kreditkarte?

Wohin soll denn die Reise überhaupt gehen? Davon hängt ja auch vieles ab!

Wir wollten alles buchen. Also Flug und Hotel. Es geht ja nicht um das Alter für die bezahlung sondern für die Belegung der Zimmer, da bei den Reiseportalen ja immer ein Erwachsener über 18 Jahren mitreisen muss. Wir wissen noch nicht ganz wo es hingehen soll

0
@Marvin1608

Also ich habe schon für meine Enkelkinder online gebucht und wurde nie gefragt, wie alt ich oder die Reisenden bin/sind. Am Flughafen bzw. vor Ort in den Hotels wurde allerdings stets die Einverständnis-Erklärung der Eltern (meist auch in der Sprache des Ziellandes) verlangt. Das gilt aber nicht in den USA und in einigen anderen Ländern dieser Welt - dort werden alleinreisende Minderjährige nicht akzeptiert - auch der "Trick" mit der falschen Buchung würde dort nicht funktionieren...

0

Also bei Hostels hatte ich noch nie das Problem, dass immer jemand Ü18 dabei sein muss. Solang du ein eigenes Konto hast, sollte das klappen. Aber kommt vielleicht auch aufs Land an?

Einige Hotels verlangen Volljährigkeit.

0

Ich habe bei Fluege.de gebucht- kann ich direkt nach meinem Hinflug bei der Airline den Rückflug umbuchen?

Hallo !Nachdem ich auf der gute Frage.net Seite keine wirkliche Antwort bekam möchte ich mich hier an euch wenden .

Also ich habe (dummerweise ) auf meinen Vater gehört und über Fluege.de einen Flug nach Atlanta ( Türkish Airlines) gebucht. Er meinte ich könne die Umbuchungsgebühren von Fluege.de umgehen indem ich direkt bei Turkish Airlines umbuche - jetzt seh ich aber , dass manche sagen das geht überhaupt nicht und bin ratlos. Müsste ich bei Turkish Airlines anrufen oder wie bekomme ich die nötigen Informationen um direkt bei der Airline umbuchen zu können . Die verlangen Online einen Reservierungscode den ich aber nicht habe da ich bei Fluege.de umgebucht hab und ein online Ticket hab.

Hat jemand Erfahrungen mit solch einer Situation und gibt es Möglichkeiten die Airline (trotz Buchung bei einem Flugvermittler ) zu kontaktieren und eine Umbuchung über Turkish Airlines vorzunehmen ? Oder ist dies schlicht und einfach unmöglich . Oder was kann ich tun um meine Kosten für die Umbuchung im Rahmen zu halten ?Mein Flug kostet insgesamt 714Euro also ist ziemlich günstig aber ich möchte eben erst Ende Juni zurückfliegen und nicht schon Anfang Mai .Es muss doch einen Weg geben das bei der Airline zu regeln oder ? Schließlich bin ich doch bei denen eingespeichert als Fluggast.

Eins weis ich sicher : nie wieder auf dieser Website buchen .

Danke im voraus .....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?