Grenzübertritt Singapur Malaysia und umgekehrt?

2 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Prinzip: Ja.
But it's a nightmare: Je nach Wochentag und Uhrzeit brauchst Du 1-2 Stunden für den Grenzübertritt: Auschecken in MY, mit dem Bus oder dem Zug über den Causeway, in SG wieder einchecken und dann bist Du immer noch an der Grenze und brauchst nochmal eine knappe Stunde bis ins Zentrum. Mit dem Auto/Taxi gehts etwas schneller. https://www.google.com/maps/dir/Singapore/Johor+Bahru,+Johor,+Malaysia/@1.4242456,103.7296548,12z/data=!3m1!4b1!4m14!4m13!1m5!1m1!1s0x31da11238a8b9375:0x887869cf52abf5c4!2m2!1d103.819836!2d1.352083!1m5!1m1!1s0x31da12c6d36b3a27:0xd5f4b21db593d4f5!2m2!1d103.7413591!2d1.492659!3e3

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Roetli  03.09.2022, 13:56

Genau so ist es - und Busse oder Taxis kosten ja auch was! Für 4 Tage würde ich mir das nicht antun! Es gibt auch in SGP günstige, wenn auch kleine, aber normalerweise sehr saubere Hotels/Hostels!

0

Wenn sich nichts geändert hat in den letzten Jahren: Ja. Du musst halt jedes Mal die Einreisekarte ausfüllen.