Flüge buchen vor der Hochzeit - mit welchem Namen?

6 Antworten

Ich würde unbedingt auf dem Standesamt oder gleich auf dem Passbüro (oder beides) fragen. Im Reisebüro weisst du ja doch nicht, ob du am Ende die richtige Antwort bekommst. Leider kann ich dir sonst nicht weiterhelfen.

Es zählt doch einzig, was im bei der Reise verwendeten Pass steht. Ob ihr zwischenzeitlich verheiratet seid, weiss doch keiner. Wichtig ist freilich, dass der Pass, egal ob alt oder neu, noch wie von den besuchten Reiseländern gefordert gültig ist. Das kann eben auch mal 6 Monate über die Ausreise hinaus sein.

Worin liegt die Panik einen Flug mit dem neuen Namen jetzt schon zu buchen? Der Name des Zukünftigen und damit Dein zukünftiger Name steht ja fest. ;-) Flüge buchen und asap Pass besorgen. Oder, wenn dazu keine Zeit im Sommer 2015 bleiben sollte, auf den Alten buchen und mit dem Alten fliegen.

Warum stellst du diese Frage nicht mal in einem Reisebüro, dort hat man doch viel Erfahrung mit Hochzeitsreisenden und bekommt in jedem Fall ein fachlich kompetente Antwort.

Wenn du verheiratet bist und deinen Namen geändert hast, kannst du nicht mit dem Reisepass der auf deinen Mädchennamen ausgestellt ist reisen, sondern du musst deinen Personalausweis und den Reisepass ändern lassen.

Hallo ManiH,

ja, in ein Reisebüro werden wir auch noch gehen, aber nicht die Flüge hierüber beziehen, weil die Buchung im Internet günstiger kommt. Wollte mich im Vorfeld einfach schon mal informieren, vielleicht hatte jemand schon mal die Gleiche Situation.

0

Türkei Einreise für Italiener Gültigkeit?

Hallo ihr lieben, ich habe jetzt schon sämtliche Seiten durch und bin immer noch nicht 100% sicher und zwar möchte ich jetzt spontan zu den Herbst Ferien nochmals in die Türkei oder nach Ägypten mit einer Freundin und den Kids, da sie aber keinen Express Reisepass machen möchte aus kosten gründen bleibt uns als Reiseziel nur noch Ägypten, Tunesien oder die Türkei, da sie dort auch mit dem Deutschen Perso hin reisen kann und keinen Reisepass benötigt.

Jetzt ist mir jedoch aufgefallen, dass mein Reisepass schon fast 10 Jahre alt und er am 16.Januar 2018 abläuft! Kann ich damit noch in die Türkei oder eine der anderen Ländern einreisen oder muss mein Italienischer Reisepass noch min.6 Monate gültig sein? Meine letzte Reise in die Türkei und nach Mallorca waren im August Türkei 25.8, da war er ja auch schon keine 6 Monate mehr gültig aber fast..... Daher bin ich unsicher! Möchte keine Probleme aber einen Express Ausweis oder Reisepass bekomme ich beim Konsulat nicht, da ich 1.tens erst am 24.10 buchen kann und ohne buchungsbestätigung brauche ich garnicht dahin und 2.tens steht da nur bei Notfällen da zählt ein spontaner Urlaub nicht dazu es wird auch drauf hingewiesen, dass man bei Urlaubsreisen sich frühzeitig um alles kümmern soll aber wie gesagt haben wir spontan entschieden.

Außerdem vergibt das Konsulat in Köln auch nur noch Termine und keine freien Sprechstunden mehr wie früher und der nächste Termin ist erst Anfang November, da wollten wir ja schon zurück sein wegen der Schul Ferien :D Hat jemand eine Idee oder Erfahrung? Ich hab mal gelesen und gehört, dass Deutsch sogar mit abgelaufenen Ausweisen einreisen können, gilt das aber auch für Italiener :-(???? Bitte um Hilfe besonders zu Ägypten, da würde ich nämlich wegen der noch vorhandenen Wärme eher hin als in die Türkei, wo man beim Wetter nicht sicher sein kann! Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?