Namensänderung nach Hochzeit trotzdem Reisen mit alten Reisepass?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt überhaupt keine Schwierigkeiten beim Fliegen mit dem alten Pass - mit dem neuen würdet Ihr allerdings nicht einchecken können, da das Ticket ja auf den alten Namen ausgestellt ist. Einen 'Hinweis' könnte nur die Grenzpolizei haben, aber da könntet Ihr notfalls den vorläufigen Perso vorlegen. Also genau so verhalten, wie Euch gesagt wurde - es wird sich aber auch niemand sonderlich dafür interessieren, daß Ihr inzwischen geheiratet habt.

Auf den Seychellen und vielen anderen Ländern (inzwischen ja auch vielfach in Deutschland) wird sich niemand über verschiedene Namen wundern, da es dort üblich ist, daß Ehepaare ihre jeweiligen Namen nach der Eheschließung behalten.

stanno1 03.06.2014, 19:33

Danke für die Antwort. Bin jetzt beruhigter :-)

0

Hallo stanno1,

ich sehe hier wirklich kein Problem. Ihr könnt beruhigt den alten Reisepass mitnehmen. Wie Roetli schon erwähnt hat, solltet ihr im Ausland dazu einfach nichts sagen. Das klappt dann auch.

liebe Grüße

Chris

stanno1 03.06.2014, 19:33

Danke für die Antwort. Bin jetzt beruhigter :-)

0

Ihr hättet einfach auf den Inseln direkt heiraten sollen, haha :) www.strandhochzeit-seychellen.de für alle, die eine schöne romantische hochzeit ohne trubel mit verwandten haben wollen ;)

Was möchtest Du wissen?