Florida im November empfehlenswert?

6 Antworten

Wir fliegen seit ca. 10 Jahren jeweils im November/Dezember nach Florida und es war noch nie die gesamte Zeit (meist ca. 3 Wochen) durchgehend schlecht oder durchgehend ausschliesslich sonnig und heiß. Soll heißen: meistens ist es warm - aber alles andere ist auch möglich... Richtig schlechtes Wetter gibt es in Florida aber nie über einen längeren Zeitraum :)

Im November ist in Florida eigentlich die meiste Zeit gutes Wetter. Es kann vorkommen, dass es mal regnet aber von den Temperaturen her ist es doch sehr angenehm. Definitiv lohnenswert.

War in in dieser Zeit häufiger in Kalifornien als in Florida, kenne die Gegend aber doch ein wenig,auch in den "Wintermonaten".

Im November regnet es in Florida durchschnittlich sogar weniger als in den Hochsommermonaten. Die Temperaturen bewegen sich im Wasser und in der Luft am Tag um die 25Grad/C. Also sehr angenehm. Allerdings kann sich in diesem Monat noch der eine oder andere Hurrikan entwickeln. Aber das macht man ja auch nicht alle Tage mit ;)

Hey

Ich war ebenfalls schon Anfang November in Florida. Es war super: Immer angenehm war, nur einmal kurz geregnet. Die Gegend um Clearwater Beach - Tampa kann ich dir besonders empfehlen. Tolle Strände, aber auch naturbelassene Oasen - super! Viel Spass

Ich war schon paarmal im November in Florida in mehreren Gebieten und hatte nie Probleme mit dem Wetter. Es hatte auch schon einmal geregnet, aber nie lange und auch nicht oft. Beim letzten Mal gar nicht.

Ich kann den Monat empfehlen, muss aber natürlich nicht heißen das es immer so ist.

 - (USA, Florida)  - (USA, Florida)

Was möchtest Du wissen?