Florida im Winter?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, die Welt dreht sich und Veränderungen sind nicht mrehr die Ausnahme. Das muss inzwischen auch OBAMA einsehen, denn in 2010 ist Seit Anfang Januar auch das Wetter in Florida auf den Kopf gestellt worden. Minustemperaturen liessen bis Mitte Februat die Orangen, Tomaten und Gartenfrüchte erfrieren. Das Golfwasser kühlte so stark ab, dass tausende Fische und Hunderte Manatees am Kältestress verendeten. Im Dezember 2009 war es noch sommerlich warm und das Golfwasser hatte 24 bis 25 Grad. Bestes Badewetter. Aber .... ob das im Jahr 2011 und 2012 noch immer so ist, dürfte zukünftig ein Lotteriespiel sein. Wir befin den uns seit Ende Januar in Cape Coral und müssen Tag und Nacht im Haus heizen, das Golfwasser hat heute 16 Grad und die derzeitigen Nächte erreichen gerade mal 5 Grad. Tagsüber wird es manchmal bis 15 Grad warm, unseren Pool haben wir trotz Solarheizung und elektrischer Poolheizung erst zweimal auf Badetemperatur gebracht. Schauen Sie sich doch die Wetterseite: www.wetter.de an. Herzlichst, RK

Ohje das klingt aber gar nicht so gut :-( Wir wollten eigentlich die Reisezeit August vermeiden, da 1. die Flüge dort teuer sind und 2. es viell. auch zu heiß ist für manche Aktivitäten. Aber wenn wir 3 Wochen gehen möchten bleibt uns nur Weihnachten. Bei solchen Wetteraussichten wie in diesem Jahr sollten wir aber vielleicht doch nochmal umdenken.

0
@milkie

ich erinnerne mach das es anfang der 90ger auch schon mal so einen kalten Floridawinter gab,das kommt mal vor,eine sichere Prognose kann Dir da keiner geben.

0

In der Regel ist es zumindest in Südflorida angenehm warm, wie gesagt in der Regel, da Ausnahmen wie im letzten Winter auch mal Schnee und Eis nach Florida bringen können.

Also ich war ja auch erst etwas skeptisch... Aber was soll ich sagen? Wir stiegen aus dem Flugzeug in Tampa aus und uns wehte eine warme Brise entgegen. War das angenehm! Raus aus den Wintersachen... Das war herrlich, wo man doch aus dem kalten, verschneiten Winter in Deutschland kam (wir waren ebenfalls über Weihnachten/Silvester da). Knapp 3 Wochen pralle Sonne - wir haben auch im Bikini am langen Sandstrand gelegen und gebadet, wenn auch das Wasser nicht so warm ist wie in Asien um diesee Zeit! Es waren auch einige Tage dabei, wo zum Teil der Wind recht heftig wehte, aber da bietet ja Florida viele interessante Ausflugsziele... Viel Spaß!

Hi Mogli wann seit ihr denn in Florida gewesen? Die Nachricht von RKlein beunruhigt mich jetzt doch etwas :-( Wart ihr auch noch zu einer anderen Zeit mal in Florida?

0

Was möchtest Du wissen?