Braucht man eine ärztliche Bescheinigung oder ähnliches,wenn man Medikamente ins Ausland einführt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, wenn du die Spitzen angibtst und nicht im Handgepäck mit dir führst sollte das kein Problem sein. Sie müssen ja auch nicht ins Handgepäck, morgens vor dem Flug reicht ja eine Heparinspritze bis zum nächsten Tag. Lass dich vorher beim Arzt beraten, was du mitnimmst. Ich weiss nicht, ob man Heparinspritzen für kürzere Flüge verschrieben bekommt, wenn man nicht eine spezielle Thromboseneigung hat oder schon mal eine Thrombose hatte..

Hallo Gella. Laß dir eine Bescheinigung deines Arztes ausstellen, da du sonst auch Probleme beim einchecken bekommst. Nur mit Bestätigung bekommst du es im Handgepäck mit. Und unbedingt beim einchecken mit angeben.

Was möchtest Du wissen?