Ausflugsziel gesucht - wer hat einen guten Tipp für einen Muttertagsausflug?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Mutter ein bisschen technikbegeistert ist, wie wäre es dann mit einem Muttertagsausflug ins Mercedes-Benz Museum? Da seid ihr wetterunabhängig braucht auch nicht zu kochen: "Der kommende Sonntag steht im Mercedes-Benz Museum ganz im Zeichen des Muttertags: Von 10.00 bis 14.30 Uhr kann beim Spargelbrunch nach Herzenslust geschlemmt werden, während zu Hause die Küche kalt bleibt." Hier kannst du mal schauen, ob das was für euch wäre: http://www.mercedes-benz-classic.com/content/classic/mpc/mpc_classic_website/de/mpc_home/mbc/home/museum/visitor-information.0001.html#_int_mbc:home:module-teaser:visitor-information

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Martinamaus,

schau doch mal bei www.banloo.de. Das ist ein Verzeichnis von Ausflugszielen, die man nach Region/Ort und nach Kategorien durchsuchen kann. Da kannst Du dann Stuttgart bzw. die Postleitzahl eingeben, einen Umkreis, den Du fahren würdest und dann in den Kategorien diejenigen auswählen, die in Frage kommen (Zoo, Tierpark, Freizeitpark, Museum, ...). Und dann kriegst Du alles angezeigt was es gibt. Die haben dort schon über 24.000 Ziele drin deutschlandweit. Da findet jeder was und ich finds echt super!

Meine Mutter würde sich beispielsweise auch für Museen interessieren und da es so viele verschiedene gibt, findet sich sicherlich auch ein Museum, was jeden in Eurer Familie interessiert. Oder Du suchst nach was, was DICH interessiert und schaust dann ob was dabei ist, was auch für Deinen Mutter interesasnt ist. Dann hast Du zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Kannst ja mal berichten, was Ihr dann letztendlich gemacht habt!

Gruß

James

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schön ist auch tübingen und umgebung...bei schönem wetter kann man stocherkahnfahren :-) wobei, kennt ihr vielleicht schon alles, wenn ihr aus stuggi kommt. aber so burgen wie hohenneuffen, hohenzollern etc. sind ja auch ganz nett. oder bodensee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, n bissli Landpartie kann schon sein. Wie wärs denn zum Beispiel mit:

  • dem Neckartal unterhalb von Heilbronn. Bad Wimpfen ist ein hübscher Ort.

  • etwas Weltkulturerbe: Kloster Maulbronn.

  • anlässlich des 300. Geburtstag des Alten Fritz^^ ... Burg Hohenzollern auf dr Alb.

  • oder nach Baden-Baden, da fühlen sich ältere Damen nicht so allein :-)

Lässt sich alles bei schönem Wetter auch mit Spaziergang/Wanderung kombinieren

?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir überlegt bei uns um die Ecke zur Landesgartenschau zu gehen. Das sollte es in jedem Bundesland geben und ist bestimmt für viele Mütter genau das Richtige! Also einfach mal bei google Landesgartenschau + passendes Bundesland eingeben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wäre ganz schön "hilfreich" - wenn wir wüssten, wo du bzw. deine Mutter (+ Restfamilie) heimisch ist... dann könnte man sicherlich einiges finden....

Teilst du uns das "Geheimnis" mit??

Achja - und - wie alt ist "Mutter"? Eine jugendliche Mutter mit 45 lässt sich wahrscheinlich auf andere "Ausflüge" ein, als Muttchen mit 89....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinamaus
07.05.2012, 17:24

Die Mutter wohnt in Stuttgart - da kommt die Familie dann zusammen und von da aus soll es auch losgehen. Sie ist 65 Jahre alt, sieht aber nicht so aus und ist noch richtig fit ,-)

0

Warum nicht in den Zoo? Das ist wa für die ganze Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinamaus
07.05.2012, 17:23

Stimmt schon - aber da waren wir schon so oft........... 8-)

0

Was möchtest Du wissen?