Marokko: Mitbringsel und Kaufempfehlungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo minimaus,

auf den Basaren findest du sicher mehr passende Souvenirs, als du mitnehmen kannst :). Genaue Adressen benötigst du deshalb nicht. Die Souks in Marrakesh und Fes z.B. sind thematisch untergliedert, ein Plan hilft gut weiter. Allgemein war Fes von den größeren Städten am günstigsten zum Shoppen (das wurde uns auch von vielen Marokkanern bestätigt) und der Basar dort nimmt die gesamte Innenstadt ein. Aber auch Essaouira hat tolle Shops, dort ist alles noch einen ticken bunter als an anderen Orten.

Für deine Mädels würde ich als erstes an die hübschen Lederschlappen denken (http://www.pitopia.de/pictures/standard/e/edler/43/edler_1002243.jpg). Außerdem gibt es tolle Ledertaschen, auch kleinere, bunte; Tücher und Schals, Schmuck, Keramiksachen, ... es gibt sooo viele schöne Sachen, die auch Kinderherzen höher schlagen lassen. In den Basaren ist alles bunt und aus 1001 Nacht - du wirst keine Schwierigkeiten haben. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harlequin
24.01.2014, 15:39

Gebe carolina85 in allem Recht. In den Souks findest du so viele schöne Sachen, du wirst nicht genug Platz im Koffer haben um alles mitzunehmen, Vergiss aber nicht zu handeln. Das gehört dazu. LG

1

Vorsicht! Bereits 6-jährige haben ihren eigenen Geschmack. Gib denen Geld und sie werden sich sicher in D was ihnen gefällt kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harlequin
24.01.2014, 19:52

Sie will es den Töchtern "mitbringen". LG

2

Was möchtest Du wissen?