ich bin selber Schweizer und sage jein. In der Regel versteht man die verschiedenen Dialakete problemlos wie die deutschen sich untereinander auch problemlos in den verschiedenen Dialekten verstehen. Aber versuche evtl. mal einen plattdeutsch sprechenden zu verstehen. Gut möglich dass du keine Chance hast. So ist es auch in der Schweiz. Wenn zum Beispiel mit mir jemand richtig " Walliserdeutsch" redet habe ich grosse Mühe ihn zu verstehen. Aber das sind eher Ausnahmen.

...zur Antwort

Ich mache immer einen "Geldcheck". Ich lasse absichtlich einen kleinen Geldbetrag ( 5 Euro ) auf dem Boden liegen. Es soll so aussehen, als ob ich ihn verloren habe. Dann warte ich ab, was passiert. Das Geld ist noch nie weg gekommen. In der Regel lag es dann auf dem Tisch oder Nachttisch. Deshalb hätte ich auch bei einem Laptop keine Bedenken.

...zur Antwort

Es gibt Kreuzfahrten, welche du nur für einen Tag buchen kannst. Das Schiff der Easyjet " Easycruise" kannst du zum Beispiel tageweise buchen. Oder du kannst von Nizza aus eine Überfahrt nach Sardinien machen. Oder auch von Genua aus. Von Genua nach Cagliari zum Beispiel bist du 16 Stunden auf dem Schiff. So kannst du mal proben, ob du für eine Seefahrt geeignet bist. Zurück kannst du dann ganz einfach mit dem Flugzeug.

...zur Antwort