Habe eine ähnliche Frage gestellt zu einer Fahrt mit der MS Berlin. War selbst noch nie am Kreuzfahrtschiff, aber habe von vielen gehört, dass September gerade im Mittelmeerraum noch sehr möglich ist, dass man baden gehen kann. Ich denke, dass die Stopps bei so einer Fahrt regelmäßig sind und man sich eher erholt um wieder am Festland genug Energie zu haben :) Womit buchst du denn??

...zur Antwort

Die anderen haben hier schon einen umfassenden Eindruck gegeben wie so eine Nilkreuzfahrt aussieht. Ich habe selbst leider noch keine gemacht, aber meine Schwiegereltern sind vor kurzem zurück gekommen und es hört sich absolut traumhaft an. Sie haben es bei FTI gebucht und waren ingesamt zwei Wochen unterwegs, vor&nach der KF im Hotel und eine Woche am Schiff selbst. Und ja, sie waren eben im Frühling (eig Ende Winter) jetzt unterwegs, da war es auch noch relativ warm, aber für so eine Reise denke ich perfekt. Um die politische Situation würde ich mir so keine Sorgen machen, kenne einige die im letzten Jahr in Ägypten waren und war alles kein Problem!

...zur Antwort

Niemals. Ich war 2x in der Karibik und habe schreckliches von der dortigen Winterzeit gehört. Ich war dort bis jetzt immer Segeln und würde es einfach nicht raten, da die Wellen sehr hoch sind und mit schwimmen&CO ist das etwas blöd! Zusätzlich würde ich dir dazu raten, wenn du das Paradies suchst auf die Seychellen zu fliegen, denn da ist alles Naturschutz. die Karibik ist leider in vielen Bereichen überfischt!

...zur Antwort

SChau doch einfach mal auf airbnb.com! Da vermiete die Leute ihre eigene Wohnung oder manchmal nur ein Zimmer für nicht sehr viel Geld. Und die Wohnunge sind teilweise genau das was ihr suchts - KünstlerWGs, Studios, usw.

...zur Antwort

hey lamama, du solltest auf jeden fall früh buchen, weil dann ersparst du dir eine meeenge geld! wenn du jetzt schon weißt wohin, dann buch doch sobald es geht. es gibt in vielen reisebüros frühbücherrabatt, vor allem bei fti bis zu 40%!

...zur Antwort

Du wirst SEHR viel brauchen, das wurde ja schon angesprochen und da stimme ich voll und ganz zu. „Budget Reise“ in Japan ist nicht zu empfehlen, das habe ich schon damals bei meiner ersten Japanreise schnell gemerkt. Wenn du nur vorhast in und um Tokyo deine 10 Tage zu verbringen (was ich dir empfehlen würde da es da schon genug zu sehen gibt) gibt es einige Dorm-style Hostels die ca. 20 Euro kosten. Die würde ich aber auch im Voraus buchen, ich hab mich immer gewundert wie schnell die voll sind! Essen ist relativ günstig in Japan, auch für gute Qualität, Transport wirst du merken summiert sich ungemein. Ich würde dir unbedingt empfehlen alles im allem nicht weniger als 50Euro am Tag zu kalkulieren.

...zur Antwort

Ich kann den anderen nur zustimmen. Wenn ihr Party sucht (a la „Hangover“ nehm ich mal an...) dann ist erster Anlaufpunkt die Fullmoonparty auf Koh Phan Ngan im Süden von Thailand. Aber wie gesagt, auf Wertsachen SEHR gut aufpassen, Finger von Drogen/Gras lassen und keine Alkoholbuckets von Fremden annehmen. Sollte sich von selber verstehen denk ich. Ansonsten die gute alte Khaosan Road in Bangkok kann ich euch auch noch ans Herz legen. Da kommt ihr eh nicht dran vorbei. Für Vietnam weiss ich leider nicht aber ansonsten werdet ihr in Thailand fast überall auf Parties stossen, das ist fast unumgänglich, v.a. wenn ihr das eh wollt. Viel Spass! :)

...zur Antwort

Ja das scheint wohl recht neu zu sein. Man kann nun vorab reservieren, kostet wohl, je nacht Sitzplatz/Flug 10-20€. Finde ich aber ganz gut so, wer sitzt schon gern an den Tragflächen ;) Auch preislich finde ich das noch ok, woanders bezahlt man ja auch extra für nen check-in, wenn man ihn nicht online macht.

...zur Antwort