Wohin am besten um das verlängerte Wochenende zu nutzen und etwas aufregendes zu erleben?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wär's mit einer Stippvisite in die Schweiz? Ein bisschen Schiffahrt auf dem Bodensee, eine Tagesfahrt nach St. Gallen, vielleicht auch nach Schaffhausen, Zürich oder Luzern, dann zurück über Basel. Bei gutem Wetter würde sich das sicher lohnen - da ihr mehrere Personen seid, würde ich vielleicht eher auf dem Land übernachten - und bitte, SO teuer ist das Essen hier auch wieder nicht, dafür ist das Benzin billiger :-)

Herzlichen Dank für den Stern, pinkfloyd. Ich hoffe, dass euch das Wetter hold bleibt und ihr ein sonniges langes Wochenende vor euch habt :-)

1

Bei dem Wetter zur Zeit würde ich vermutlich in eine Stadt fahren. Lust auf Venedig? Die 14. Architektur Biennale findet vom 7. Juni bis zum 23. November 2014 statt und gehört zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Venedig. Dafür habt ihr an einem verlängerten Wochenende genug Zeit ;) http://dreamguides.edreams.de/italien/venedig/biennale-venedig

Strahlende Aussichten für den Spätsommer mit der ganzen Familie findet ihr auch am Gardasee. Ein tolles Ausflugsziel ist immer der Botanischen Garten von Andrè Heller in Gardone Riviera - hier kannst du ihn dir ansehen: www.hellergarden.com

https://www.youtube.com/watch?v=xGLOUEaF1FQ

Was möchtest Du wissen?