Wie kommt man am günstigsten nach Paris ?

4 Antworten

Erstaunlich, oft scheint das Flugzeug wirklich billiger zu sein als der Zug, selbst kurzfristig ! Zudem ist die Fahrpreis-Auskunft für Auslandsreisen der deutschen Bahn auf Internet eine wahre Katastophe ! Danke für die vielen Tipps ! Mit dem Bus ist's zwar am billigsten aber endlos lange und aus Erfahrung furchtbar unbequem !

Ich weiß nun nicht wann und von wo du fahren möchtest. Innerhalb Deutschlands nutze ich häufig die mitfahrgelegenheit.de. Dort kann man auch nach Reisen ins Ausland suchen. Paris ist auch dabei. Kostet ca. 35 Euro. Günstig ist es auf jeden Fall, man kann aber auch mal Pech haben und der Fahrer oder die Mitfahrer sind Nervensägen. Ich würde ein wenig mehr ausgeben und dafür schnell und entspannt mit dem Zug reisen.

Schau mal, ganz interessant.

http://www.derspartipp.de/derspartipp/vergleich_flug_bahn_auto.php?seite=frankfurt_paris

Schätze mal, der Zug gewinnt in dieser Übersicht preislich (und dürfte auch vom Zeitaufwand her mit +2 Stunden, relativ gesehen die angenehmste Option sein). Allerdings ist der Bus hier nicht berücksichtigt.

Und (Stand 2007): Frankfurt - Paris ICE in vier Stunden. Die einfache Strecke Frankfurt – Paris wird künftig in der zweiten Klasse 99 Euro kosten (bisher 86,80 Euro), Stuttgart – Paris 95 Euro (bisher 86,20 Euro).

Auto, Bahn und Bus sind wohl eher terminunabhängig, wohingegen man zu bestimmten Terminen wohl auch ein sehr günstiges Flugticket bekommen kann, das unter den anderen Preisen liegt. Allein ist wohl der Bus am billigsten, wenn 4 Personen fahren, kann das Auto schon wieder günstiger sein.

Schau mal unter touring.de, da findest du Preise für eine Busfahrt, Standardtarif 76 Euronen hin und zurück.

Was möchtest Du wissen?