Autofreies Siena?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das stimmt! Es gibt aber viele und große Parkplätze rund um die Stadt. Siena ist von einer schönen Stadtmauer umgeben und "schützt die Stadt vor Autos" ;-) Der Koffertransport ist aber kein Problem und oft ist es gut, wenn du dein Hotel direkt um Hilfe bittest. Wenn du Glück hast bieten Sie dir Ihren Sercice an. Aber eines ist sicher, die autofreie Zone zaubert u.a. den besonderen Charme Sienas!Da lohnt sich doch das Kofferschleppen....

Grundsätzlich kannst du mit dem Auto schon nach Siena. Allerdings darfst Du mit einem privaten Auto nicht in das Stadtzentrum. Hier musst Du auf den Stadtbus umsteigen, oder Du gehst zu Fuß.

Ich hatte zu Siena bereits bei "reisefrage.net" zwei hilfreiche Antwort gegeben!

  1. http://www.reisefrage.net/frage/unterkunft-in-siena

  2. Stadtzentrum von Siena

Das historische Stadtzentrum von Siena ist für private Verkehrsmittel gesperrt! Daher kann man mit dem Auto das Zentrum nicht erreichen, sondern nur mit dem kleinen Stadtbus (Pollicino von TRA-IN) oder zu Fuss ins Zentrum gelangen. Ausserhalb der Stadtmauern gibt es mehrere Parkplätze für das Auto.

Weitere Informationen: Infos zu Parkmöglichkeiten Taxis in Siena:: zentrale Stelle erreichbar unter 0577/49222.

Für noch mehr Infos bitte diesen Link öffnen:

  1. w w w.aboutsiena.com/uber-siena/Verkhersmittel.html

Viel Spaß in Siena wünscht Dir ---MichiMueller---

Hallo Freunde Stimmt es wirklich, dass man in Siena nicht mit Auto fahren darf.

Was möchtest Du wissen?