Wer war schon im Theater in Venedig und kann mir ein paar Informationen geben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alle relevanten Informationen findest Du -leider nur auf Italienisch- auf der Website des La Fenice. GuggstDuHier: http://www.teatrolafenice.it/

Da kannst Du erstmal sehen, ob während Deines Aufenthaltes überhaupt Aufführungen sind. Der Kalender hat ziemliche Lücken (nur an den fett dargestellten Daten sind Aufführungen).

Ich war noch nicht zum Karneval in Venedig, daher weiss ich nicht, wie voll es da ist (und inwieweit sich Karnevalisten und Opern-/Konzertgänger überschneiden). Als ich da war (Ende März), war es völlig unproblematisch am Vortag Karten jeder Preisklasse an der Theaterkasse im Fenice zu kaufen; die Vorstellung war denn auch nicht ausverkauft gewesen.

Preise gehen von .... bis und können für gute Plätze auch dreistellig werden. Die billigsten Plätze mit eingeschränkter oder ohne Sicht auf die Bühne (was bei Konzerten aber im Zweifel wurscht ist - die Akustik im Haus ist gut) kosten 10 bis 15 Euro und damit nicht viel mehr als der Besucherkarten tagsüber ins leere Haus kosten.

Italiener kleiden sich gerne elegant, vor Allem, wenn sie ausgehen. Jeans und Birkenstocks wären deplatziert, normale Freizeitkleidung auch, aber die Grosse Abendgarderobe und Frack müssen nicht sein. Ihr habt sicher was nettes im Schrank, was Ihr schon immer mal ausführen wolltet ;-). Dort ist Gelegenheit dazu. Wenn Ihr, z.B. bei schlechtem Wetter, nicht in den High-Heels über venezianisches Pflaster stolpern wollt, wechselt die Schuhe diskret vor der Garderobe und gebt die Strassenschuhe in einer Tasche mit ab - das ist nicht ehrenrührig.

Sonst ist es nicht viel anders als beim Theater hier auch. Cocktails und Pausenhäppchen waren etwas teurer als hier. Kalkuliert gut Zeit für den Weg vom Hotel. Man verläuft sich auch mal in Venedig, und wenn Ihr von hinten auf das Theatergebäude schaut, habt Ihr noch nicht viel gekonnt. Ihr müsstet über Wasser laufen, um zum Eingang zu kommen.

Ansonsten: Viel Spass. Es ist wirklich grosses Kino.

Super! ;-) vielen Dank für diese wunderbare, ausführliche Antwort!

0

ich weiss, das Thema ist "schon erledigt" - nur für späterkommende möchte ich noch diesen deutschsprachigen Link einfügen: http://event.milano24ore.de/venedig.php

wie bereits angeführt, stimmt es, dass sich Italiener - und insbesondere Venezianer (ich bitte jetzt, nicht auf die alteingeführte Diskussion "wieweit sind Venezianer Italiener" einzugehen...) gerne und insbesondere besonders für Festivitäten - elegant und gut kleiden - es wäre also absolut nicht möglich, ins Fenice in Jeans und Blazer zu kommen....

Und - die Karten bitte rechtzeitig reservieren - rechtzeitig kann unter Umständen einige Monate im voraus heissen! - so man keine "Verbindungen" hat.

Ich kenne nur das Teatro La Fenice in Venedig, aber das war ein Traum, ohne wenn und aber! Selbst wenn ich ein Stück erwischt hätte, welches ich nicht aurreichend verstanden hätte, allein das Haus....Die Karten hat mir die "Pension" besorgt, war auch nicht so teuer, hatte gesagt bitte günstige...

Was möchtest Du wissen?