Welcher Tag gilt als Buchungstag?

2 Antworten

Rolf hat Recht, der Buchungstag und nicht das Zustellungsdatum der Buchungsunterlagen ist maßgeblich für den Versicherungsschutz. Schließe noch einmalig eine zusätzliche Versicherung ab und du bist "auf der sicheren Seite".

Hi,

die Buchungsbestätigung dokumentiert das Zustandekommen des Vertrages. Insofern ist das Datum maßgeblich.

Aber welche Versicherung ist das, die den Abschluß VOR der Reisebuchung verlangt?

bye Rolf

Danke Rolf,

es ist eine an eine Kreditkarte gekoppelte Reiserücktrittsversicherung.

Greetings Sonnenbaer

0
@Sonnenbaer

Dann ist es klar. Die Karte muß zum Buchungszeitpunkt bereits existieren (und damit auch die Versicherung). Ich hatte mich nur gewundert weil bei den "normalen" Rücktrittskostenversicherungen das Datum der Buchung mittlerweile nur noch im Kurzfristfall eine Rolle spielt.

Danke für die Info

Rolf

0

Ferienwohnng 9 Monate vor Reisebeginn sorniert Stornokosten??

Wir haben telefonisch eine Ferienwohnng gebucht. Nachdem uns die Buchungsbestätigung zugesandt wurde in der eine Endreinigung dazukam und auch die Vorauszahlung höher war als am Telefon besprochen (wobei der Vermieter sehr schlecht zuverstehen war) haben wir beschlossen die Anzahlung nicht zu leisten und haben die Ferienwohnung Telefonisch storniert. Am Abend rief der Vermieter noch 2 mal bei uns an und sprach auf den AB beim ersten Anruf wollte er die Anzahlung "sonst geht das ganze gerichtlich" beim zweiten um 21 Uhr klang er irgendwie leicht betrunken und sprach nur abgehackt und wollte plötzlich 60% und sein Gerichtsvollzieher wäre in seiner Stadt. Jetzt meine Fragen: 1.) müssen wir überhaupt irgendetwas zahlen, wenn wir das ganze nur telefonsch gemacht haben. 2.) Die Ferienwohnung liegt in einem sehr gut besuchten Urlaubsgebiet deshalb unsere frühe buchung. Muss er nicht versuchen die Wohnung wieder zu vermieten es sind noch 9 Monate zeit? 3) Wenn wir wirklich etwas Zahlen müssten wann wäre das? Erst wenn er nachweist das die Wohnung nicht mehr vermietet werden konnte also in 9 Monaten oder jetzt schon? Vielen Dank

...zur Frage

Ist eine Buchung rechtsgültig wenn Sie nicht so gebucht wurde wie schriftlich bestellt!

Hallo Ich habe eine Reise gebucht vermeintlich Hotel/Flug inkl. zusammen und ein Segelschiff! Das Reisebüro hat mir dann das Ganze gebucht jedoch Flug separat, weil der anscheinend nicht inkl. war!(Wir hätten das selber überprüfen müssen) Angebot war aber vermeintlich so gestellt! Darauf habe ich sofort am Abend reagiert, und mit dem Reisebüro Kontakt aufgenommen! Ich habe Ihr gesagt ich müsse wegen dem Flug und Schiff das noch abklären und mit unseren Freunden dass besprechen! Ich habe Ihr jedoch keine mündliche Zusage gemacht, dass wir dass so buchen wollen! Sie hat mir gesagt ich müsse dass innert einem Tag entscheiden. Sie schaue jedoch noch wegen anderen Hotels! Meiner Meinung nach ist es zu keinem Vertrag/gültigen Buchung gekommen; 1. weil Sie nicht dass gebucht hat, dass wir bestellt habe und 2.f Vertrag/ Abschluss entsteht erst wenn die übereinstimmende gegenseitige Willensäusserung der Parteien vorhanden sind. Oder ist das beim Reiserecht nicht so? Wäre ja sehr speziell! WER KANN MIR HELFEN!!!! Sie verlangt jetzt natürlich Annullationskosten von je 200.00 pro Familie und Buchung! K

...zur Frage

Gilt deutscher Führerschein auch in Südafrika?

Gilt mein deutscher Führerschein auch in Südafrika? Könnte ich im Notfall den internationalen Führerschein auch dort noch bekommen, oder muss das in Deutschland passieren?

...zur Frage

Freigepäckmenge bei YNEC Reisen?

Hallo, Wir haben bei Holidaycheck über Neckermann YNEC eine Reise nach Mallorca gebucht. Wir fliegen mit Condor. So jetzt hab ich heute bei Condor als Extra Sitzplätze reserviert. Wenn ich nun bei Condor unter der Neckermann Buchungsnummer die Buchung einsehe, dann stehen da zwar die richtigen Flugzeiten aber bei Freigepäckmenge steht "kein Freigepäck nur Handgepäck von 6kg". Kann das echt sein?ich gehe eigentlich davon aus das bei einer Pauschalreise das übliche Freigepäck gilt....aber wer weiß ob das bei YNEC anders ist. In meiner Buchungsbestätigung stehen nur die Flugzeiten und natürlich Hotel etc. Weiß eventuell jemand ob das bei YNEC anders ist??

...zur Frage

Schadenersatz durch Begleitperson bei Reisestorno zulässig?

Hallo zusammen, Ich habe gemeinsam mit einem Bekannten eine Reise gebucht (Flug und Kreuzfahrt jeweils eine gemeinsame Buchung für beide).

Ich hatte schon längere Zeit ein paar gesundheitliche wehwehchen, was meine Reisebegleitung auch weiß.

Nun bin ich leider richtig erkrankt und möchte die Reise stornieren.

Meine Reisebegleitung droht mir jetzt jedenfalls damit mich auf Schadenersatz zu verklagen sollte seine Versicherung nicht alles zurück zahlen wenn ich das Attest eingereicht habe.

Er beruft sich darauf, dass ich ja schon bei Buchung wehwehchen hatte (im Januar), es seither bei mir aber immer schlimmer wurde und ich erst seit Freitag die Diagnose habe und das um Januar noch nicht absehbar war für mich.... Daher die Frage, ob Er Mit einer Schadenersatzklage durchkommen würde.

...zur Frage

Dubai Urlaub unter 21 Jahren?

Hallo, ich habe eine Frage zu einem Urlaub in Dubai oder allgemein in den VAE. Und zwar habe ich schon im Netz mehrfach gelesen das man in den VAE erst mit 21 Jahren volljährig ist. Genau sicher waren sich die Leute da auch nicht. Nun darf man wenn man in Deutschland volljährig ist alleine in den VAE Urlaub machen? Wie sieht das mit der Einreise aus? Darf ich dort überhaupt alleine ein Hotel buchen? Wenn nicht, muss ich dann in Begleitung der Eltern sein oder reicht da auch z. B ein Bekannter oder Verwandter der über 21 ist? Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?