Frage von megaboomer, 78

Was tun bei ungefragter umbuchung von air france?

Hallo, ich fliege im mai mit air france via paris nach kanada. Nun hat air france uns einfach umgebucht. Wir fliegen später los und haben statt 2h eine ganze Nacht Aufenthalt in paris. Beides ist blöd. In kanada haben wir das hotel schon fix gebucht. Welche rechte / Chancen haben wir? Wir verlieren so fast 2 tage urlaub und haben ne stressige Anreise ;(

Antwort
von Roetli, 64

Außer kostenfreier Stornierung das Air-France-Fluges habt Ihr wohl keine Rechte - Air France hat Euch rechtzeitig über die Änderung informiert.

Bis Mai ist ja noch ein bißchen hin, vielleicht findet Ihr ja noch ein anderes günstiges Angebot.

Wenn Ihr nicht stornieren möchtet, solltet Ihr wegen des Hotels dort anfragen, ob eine Verschiebung auf Kulanz möglich wäre.

Kommentar von tauss ,

Ich glaube, es bedarf keiner Kulanz, eine Reservierung im Hotel zu verändern... ;) Dessen ungeachtet sagte ich der Air France in diesem Falle tatsächlich Tschüss... Nach Kanada gibt es nicht nur eine Airline als Alternative.. 

Antwort
von Melly2505, 19

Hat Airfrance bei uns damals ausgemacht wir konnten kostenlos auf eine andere Airline umbuchen

Antwort
von reiserolf, 45

Rufe da an wo Du die Tickets gebucht hast und erkläre Dein Problem. Evtl. kann innerhalb der Allianz auf KLM umgebucht werden. Das weiß aber nur Dein Ticketverkäufer oder die Air France selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten