Umlaute Flugticket

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr braucht überhaupt keine Angst zu haben. Auch wenn die USA "streng" geworden sind, so etwas stellt kein Problem dar. Es gibt ja auch dänische Namen oder französiche mit irgendwelchen Umlauten / Sonderzeichen. Aus "Sälzer" kann man "Salzer" oder auch "Saelzer" machen. Dies ist nicht relevant. Obwohl viel automatisiert abläuft, sitzen immer noch Menschen an den Schaltern und prüfen dies nach, sollte es Probleme geben. Ein Kumpel von mir hat den Nachnamen "Klünfelßäö" (ja, solche Namen gibt es) und konnte problemlos als "Klunfelssao" in die USA einreisen. Guten Flug und keine Gedanken machen!

2

Dein armer Kumpel ^^

Ich mache mir mehr Sorgen wegen der APIS Daten die vorher von Air France an die USA übermittelt werden! Allerdings kann ich mir auch nicht vorstellen, dass zwei kleine Pünktchen da soviel Stress machen!

0
32
@Shinji4u

Wenn es bei zwei kleinen Pünktchen sofort Probleme geben würde, würden jeden Tag ganze Maschinen mit Einreiseverweigerten zurückfliegen.

0
2
@schmucki

Wie gesagt, ich mache mir keine Sorgen, dass sie uns nicht rein lassen! Ich mache mir Sorgen wegen der Secure Flight Daten, dass sie uns garnicht erst an Bord lassen...diese Daten werden schließlich ja vorher an die USA übermittelt und mit der Noflight Liste abgeglichen und müssen laut deren Aussage GENAU wie im Pass, dem Ticket und dem ESTA Formular sein!

0
32
@Shinji4u

Tja, mehr als Tipps und Erfahrungswerte kann ich dir nicht geben. Wenn du dir immer noch Sorgen machst, dann musst du wohl direkt bei der TSA anrufen und nachfragen (in den USA, Telefon von D: 0018662899673).

0
2
@schmucki

Entschuldige bitte, ich bin dir sehr dankbar für deine Tips etc. aber leider hat bisher keiner davon genau das beantwortet was mein Problem ist...und die TSA ist für die Secure Flight Daten garnicht zuständig soweit ich weiß, daher würde das nichts bringe DA anzurufen ^^

0
32
@Shinji4u

Kleine Info: "(...) Um die Sicherheit des kommerziellen Luftverkehrs zu erhöhen und Ihre Reise zu beschleunigen, hat die US-Flugsicherheitsbehörde ("Transportation Security Administration", TSA) das "Secure Flight"-Programm ins Leben gerufen, bei dem Informationen zu den Passagieren der Fluggesellschaften mit den sog. "Watch Lists" (Listen mit unerwünschten Personen) der US-Regierung abgeglichen werden. Alle US-Fluggesellschaften sind zur Teilnahme an diesem Programm verpflichtet. (...)" Von meinem Kumpel habe ich dir erzählt, alles hat geklappt. Was also beantwortet deine Frage nicht? Ist nicht ganz nachvollziehbar... Belege kann ich leider nicht bieten. :-)

0

Ein Buchstabe bei Zweitnamen fehlt - Ticket neu buchen?

Hallo, ich habe schon vor einiger Zeit einen Flug direkt bei Air China nach Auckland (NZ) über Peking und auf dem Rückflug über Shanghai gebucht. Jetzt ist mir allerdings aufgefallen, dass aus meinem Vornamen Sophie-Christin auf dem Ticket SOPHIECHRISIN geworden ist. Den fehlenden Bindestrich schiebe ich der maximal zulässigen Namenslänge zu, beim Zweitnamen könnte ich mich vertippt haben. Jetzt habe ich alle möglichen Hotlines von Air China abtelefoniert, aber leider können sie den Namen nicht ändern, da einer meiner Flüge mit Air New Zealand ist. Jeder hat mir aber etwas anderes gesagt. Eine Dame meinte, dass es allgemein kein Problem wäre, ein Buchstabe würde meist toleriert werden. Ich sollte aber trotzdem nochmal die Kaufabteilung anrufen und versuchen, den Namen zu ändern oder einen Vermerk dazuschreiben zu lassen. Die Dame in der Kaufabteilung meinte allerdings, dass ich zwar bei der Ausreise keine Probleme bekommen sollte, um sicher zu gehen, sollte ich aber alles stornieren und neu buchen. Der Witz ist, dass das alles ca. 2500€  kosten würde.

Was könnt ihr mir raten, jetzt zu tun?

...zur Frage

Hinflug vorher auschecken bei relativ langem Aufenthalt - Auswirkungen auf Rückflug?

Habe einen Flug von Frankfurt über Paris, Mexico City nach Panama und das gleiche zurück (Air France).

In Mexico City ist der Aufenthalt von 20 Uhr bis 19 Uhr am nächsten Tag, also fast 24 Stunden.

Wäre es möglich dort auszuchecken und den Flug nach Panama nicht anzutreten?

Hätte das Auswirkungen auf den Rückflug?

Würde dann von Panama aus zurückfliegen, also den Flug normal antreten wollen.

Wer hat damit Erfahrungen?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

...zur Frage

Hilfe bei USA ESTA Antrag. Name in Großbuchstaben angeben? Oder normal?

Hi! Auf der amerikanischen Esta Seite steht, dass man Namen und Vornamen wie im Reisepass angegeben auf der ESTA Seite eingeben soll. Im Reisepass steht mein Name und Vorname nur in Großbuchstaben. Muss ich die im Antrag jetzt auch nur in Großbuchstaben angeben? Oder mache ich dann bereits einen Fehler?

Vielen Dank schonmal!

Stefan

...zur Frage

Hotel für zwei gebucht, Anreise alleine, Aufpreis?

Hallo zusammen,

meine Freundin und ich haben über einen Reiseveranstalter ein Hotel (Karibik) gebucht. Die Buchung lief über meinen Namen. Nun kann ich leider an der Reise nicht teilnehmen.

Die Kosten für eine Teilstornierung und Umbuchung plus der Hotelpreis für eine Person würden den Betrag den wir bereits gezahlt haben übersteigen.

Nun hat mir der Reiseveranstalter mitgeteilt, dass, sollten wir nicht teilstornieren und meine Freundin einfach alleine anreisen, das Hotel sehr wahrscheinlich einen Aufpreis verlangen wird.

Habt ihr von so einem Fall schonmal gehört? Wir haben das Zimmer doch bereits bezahlt, da dürfte es dem Hotel doch egal sein ob wir tatsächlich beide anreisen oder nur einer von uns. Was wäre hier der Hintergrund für die Nachberechnung?

Vielen Dank für eure Hilfe! Simon

...zur Frage

Bringt es Vorteile, einen Doktortitel mit in das Flugticket eintragen zu lassen?

Ich habe letztens von einem Bekannten erfahren, dass er seine Flugtickets immer mit (dem vorhandenen) Doktortitel ausstellen lässt, um so bessere Sitzplätze im Flieger zu bekommen. Das habe ich vorher noch nie gehört und kann mir auch nicht vorstellen, dass ein Dr. vor dem Namen einem einen besseren Sitzplatz beschert, oder? Habt Ihr schon Erfahrung damit gemacht?

...zur Frage

Reisebüro hat anstatt raucherhotel nichtraucherhotel gebucht

Waren vor zwei tagen im Reisebüro und haben ein Hotel in Nizza gebucht. wir haben die Beraterin ausdrücklich darauf hingewiesen, dass wir raucher, pool haben wollen usw, sind. Sie sagte ok gut dann können wir dieses und jenes nicht buchen. Mit totaler Vorfreude schaute ich mir das hotel nochmal im internet an und stellte mit entsetzen fest, dass es ein striktes Nichtraucherhotel ist. Für drei Nächte und für 600 eur kann man doch ne anständige Beratung verlangen oder? Was kann ich jetzt tun? Nächste Woche sollte es losgehen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?